Die Suche ergab 109 Treffer

von Eisenhans
20.06.2018 19:33
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

"In diesem Kloster scheinen sich auch die nicht verrueckten auch so wenig logisch zu benehmen wie die Verreuckten. Wie wollen wir dieses Thema weiter verfolgen?" denkt der Tulamide laut.
von Eisenhans
09.06.2018 15:21
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Eine Diskussion ob nun etwas gestohlen wurde oder nicht ist unter Mahwads Würde und er überlässt es seinen Begleiterinnen sich mit dieser lästigen Götterdienerin zu befassen. Ein Kophta stiehlt nichts, er mag es sich nehmen aber hat es sicher nicht nötig in eine Zelle einzubrechen und etwas zu nehmen
von Eisenhans
03.06.2018 14:00
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad will gerade eine ähnliche Erklärung auf die Frage geben, hält dann aber ein als seine Begleiterinnen antworten und die wichtigste Frage gleich stellen. Wer ist hier auf welcher Seite....das Spiel wird komplizierter.
von Eisenhans
30.05.2018 10:29
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Welch ein Gänsegeschnatter der Barbar da von sich gibt...wäre er doch lieber bei seinen Äxten geblieben. Sein Plan ist aber nicht schlecht...wie Onkel Nebahath einmal gesagt hat: ‚auch die einfachsten Leute können gute Ideen haben und der überlegene Geist des Kophta erkennt das.‘ denkt er sich.“Das ist ein guter Vorschlag!“ fügt er hinzu.
von Eisenhans
25.05.2018 09:30
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Der Tulamide wird also befragt...bei allem Respekt vor meinem scharfen Verstand und unserer Gesprächsführung, jetzt wäre es eigentlich angenehme ihn kurz in die Gedanken zu schauen...das ist ja beim Plebs oft die einfachste Sache um ihnen zu helfen sich ordentliche und präzise auszudrücken. denkt sich Mahwad etwas konsterniert, Fragen hat er aber keine mehr.
von Eisenhans
18.05.2018 17:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Adub'ters Zimmer

Je mehr der Tulamide erzählt, desto faszinierter ist Mahwad und gleichzeitig abgestoßen....Was für ein Trauerspiel...eine Tragödie dass er seine Familie verloren hat aber so darauf zu reagieren....eine Schwäche des Pöbels...
von Eisenhans
13.05.2018 16:01
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Adub'ters Zimmer

"Vielleicht denkst du dass du niemandem etwas zu leide tun willst...aber wenn du deine Frau und dein Kind wiederbeleben willst...glaube mir, dann ist das Dämonenwerk. Du wirst die Ruhe stören die ihnen die Umm Ghulshach geschenkt hast und deine Seele verlieren. Wer hat dir das eingeflüstert?
von Eisenhans
12.05.2018 15:42
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad hört dem Tulamiden zunehmen besorgt und zugleich fasziniert zu. Ist er bloß ein Verrückter oder meint er was er sagt. schießt es ihm durch den Kopf. Diese Spielarten der Magie verabscheut er zutiefst.
von Eisenhans
08.05.2018 08:21
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Adub'ters Zimmer

Ganz normal ist er nicht der Tulamide....gehört er am Ende gar hierher? denkt sich Mahwad während er in Gedanken seine Beobachtungen mit seinem Wissen der Seelenheilkunde vergleicht. Aber er ist mit uns angekommen und seine Geschichte war eine andere als unsere. denkt er sich und versucht zu sehen was der Tulamide mit seinem Fuss unter dem Bett verstecken will.

"Was ist Eure letzte Erinnerung bevor Ihr hier aufgewacht seit?"
von Eisenhans
26.04.2018 09:16
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Adub'ters Zimmer

Er hat also zumindest warmes Blut. denkt sich Mahwad als der Tulamide ihn ankläfft. Er sollte sich geehrt fühlen überhaupt in meiner Präsenz sein zu dürfen. In Fasar würde er von meinen Diener für diesen Ausbruch zu Recht bestraft...aber ich reise ja um den Verfall der Sitten zu studieren.

”Wir wollen verstehen was hier vor sich geht.”
von Eisenhans
24.04.2018 21:01
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Vor Adub'ters Zimmer

Mahwad nickt Friedgut kurz zu, strafft sich kurz und klopft an der Tür bevor er sie öffnet, ohne auf eine Antwort zu warten. [tul]"Werter Adub'ter, wir muessen dazu sprechen was in diesem Kloster vor sich geht."
von Eisenhans
16.04.2018 08:17
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Gang

Als Rahjades nach einiger Zeit wieder auf den Gang kommt, nickt Mahwad ihr zu. "Bereit?"
von Eisenhans
05.04.2018 23:31
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad nickt beim Kommentar der Südländerin und folgt ihr und Isabella auf den Gang hinaus wo er sich dann, recht elegant, zurückhält während Rahjades ihre Freundin weckt.
von Eisenhans
04.04.2018 17:05
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

“So machen wir es! Ich kann ja versuchen ihn als Magier etwas einzuschüchtern.“ Stimmt Mahwad ihr zu
von Eisenhans
31.03.2018 15:22
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

"Das ist richtig, wir sollten keine Zeit verschwenden und versuchen etwas mehr herauszufinden. Jetzt ist genau so gut wie später.....wollen wir einen Versuch beim Abt in Anbetracht ziehen?" schlägt Mahwad vor und schaut in die Runde.
von Eisenhans
30.03.2018 17:54
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

”Es mag eine Prüfung für uns sein. Vielleicht ist der Schreiber noch nicht ganz klar auf welcher Seite wir stehen oder er hält sich schlicht für begabter als er ist und will uns mit den Anspielungen beeindrucken....ich stimme übrigens zu, dass das die Kandidaten für den Schreiber sind. Wie wollt ihr damit umgehen? Subtil herauskitzeln wer es ist oder sie konfrontieren. antwortet der Kophta. Diese Halskrause ist störend, sonst könnte ich sie einfach zwingen vor mir zu knien und mich ihre Gedanken lesen zu lassen...aber meine schärfste Waffen, den überlegenen Geist eines Erben der Magiermogule werden sie nicht einschränken können...eine interessante Herausforderung.
von Eisenhans
30.03.2018 10:19
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad ist den beiden Damen ins Zimmer gefolgt "Ich denke es geht bei der Angst um die folgende Nacht...dies schein ein Hinweis des Schreibers auf den Tulamiden hier zu sein...'Karsach''...ich kam selber auch erst nicht drauf bis mich Isabella darauf hingewiesen hat."
von Eisenhans
24.03.2018 17:18
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Zimmer

"Die Südländerin ist wohl froh, dass sie endlich mal ein eigenes Zimmer hat. Aber man muss den Armen ihre Freuden lassen." denkt sich Mahwad bei Rahjades Kommentar und folgt den beiden Damen recht belustigt in Isabellas Zimmer. Mein Onkel würde sich schief lachen, wenn ich ihm hiervon erzählen würde....welche anthropologische Erfahrung mit solch einfachen Leuten unterwegs zu sein. Das sollte ich bei Gelegenheit zu Papier bringen....man kann diese materiellen Wünsche des kleinen Mannes sicher in der Magica Controllaria verwendet.

Im Zimmer gibt er Rahjades einen kurzen Abriss über das gelernte und den Verdacht zum Tulamiden.
von Eisenhans
23.03.2018 07:40
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Zimmer

Mahwad schaut etwas belustigt auf die Südlanderin. ”Wir haben einen recht wichtigen Hinweis gefunden und sollten das bespreche. Besser in Eurem Zimmer als auf dem Flur.”
von Eisenhans
22.03.2018 09:26
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Vor dem Zimmer der Turteltäubchen

Mahwad hebt bei ihrem Kommentar die rechte Augenbraue. "Als Erbe einer tausendjährigen Kophta Dynastie bin ich durchaus in der Lage meine Instinkte zu kontrollieren....in meinem Palast steht solche Unterhaltung natürlich immer zur Verfügung aber ich bevorzuge Al'Mahmouds Zeit damit zu verbringen meinen Geist zu formen und die Wissenschaft zu beglücken." merkt er an und klopft an der Tür.
von Eisenhans
21.03.2018 21:10
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad nickt bei ihrem Kommentar. ”Keine einfache Situation....wir wissen dass der Tulamide beschuldigt wird....aber zu was eigentlich....er ist hier ja selber mit uns gelandet?” denkt Mahwad laut und hält belustigt die Hand ans Ohr als höre er ob die beiden bald fertig sind. Der Kophta erscheint ob der Situation fast einen Schalk zu entwickeln.
von Eisenhans
18.03.2018 17:51
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad schaut fragend in Richtung Isabella und hebt die Augenbraue. ”Da scheint jemand ja beschäftigt zu sein.”. Beeindruckend wie ruhig die beiden anscheinend sind wenn sie sich in dieser Situation so ablenken lassen....Südländer und Bosparaner eben...aber nicht jeder kann die Selbstbeherrschung eines Kophta haben...

Er schaut in Richtung Isabellas. ”Wir müssen mit dem Abt sprechen und verstehen auf welcher Seite er steht. Von wem kommt die Warnung wirklich?”
von Eisenhans
14.03.2018 22:48
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad schlägt sich an den Kopf als er Isabellas Kommentar hört! "Bei der Echsenbrut! Wie konnte mir das nicht selber einfallen! Ihr habt recht werte Kollega." stimmt er ihr mit einem griesgrämigen Gesichtsausdruck zu...offensichtlich ärgert es ihn sehr, dass er nicht selber darauf gekommen ist.

"Der Tulamide ist es also! Wir sollten die anderen mit in diesen Gedanken einbeziehen....sein Geschichte hatte schon nicht ganz zu der unsrigen gepasst." sagt er und winkt Isabella zu sich auf den Weg zum Zimmer der Gefährtinnen zu machen.
von Eisenhans
10.03.2018 09:46
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Isabellas Zimmer

Mahwad zerbricht sich einige Zeit den Kopf und zieht eigentlich alle Register seiner, sehr breiten Bildung. Je länger er sich dabei im Kreis Dreht, desto ärgerlicher wird er dabei. Wie kann es denn sein dass jemand meiner Kalibers, ein Kophta aus bester Familie und ein anerkannter Kopf ein solches einnfachst Gedicht nicht interpretieren kann...das muss der Einfluss dieser Rabenjünger und ihres Halsbandes sein.

[Tul]Was wollende mit dem Wächter der Abendröte....typisch Bosparaner....keine Gedanke für stilvolle Bilder.“ grummelt er ärgerlich vor sich hin.
von Eisenhans
08.03.2018 10:37
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Isabellas Zimmer

Mahwad beugt sich über Isabellas Schulter und liest mit ihr mit. Der Wächter der Abendröte....interessant. Der Schweigsame kann ja nur der Rabengott der Bosparaner sein....also geht es um die kommende Nacht. Sind wir die Waechter der Abendröte....Angst vor der Nacht sollte keiner von uns haben...aber warum ist es in der Einzahl?" denkt er sich dabei und zerbricht sich den Kopf über die Allusionen.
von Eisenhans
26.02.2018 23:19
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Zimmer

Wer glauben die denn wer sie sind.....bei Rashduls Bart! Für diese schlechten Scherze wird jemand eine Lektion bekommen. schießt es Mahwad durch den Kopf wobei er seinen Ärger nicht zeigt.
von Eisenhans
26.02.2018 21:41
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Zimmer

Mahwad nimmt den Kohlestift entgegen und bedankt sich mit einem Nicken. “Vielen Dank, gute Dythlinde. Denkt Ihr, dass wird uns dabei helfen unsere verlorenen Gedanken zu wieder zu finden. antwortet er mit ernstem Gesichtsausdruck. “So geht es dem Abt also wieder gut?“
von Eisenhans
23.02.2018 16:26
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad hat dem Gespräch der Damen fasziniert zugehört. ”Welch eine Wende der Ereignisse...ein kaum zu glaubender Hergang aber der einzige der Sinn macht.” bemerkt er nachdenklich.

Ich denke der einzige von uns der für ein direktes Einschüchtern taugt ist der Gänsemann...er sieht aus wie einer der Barbaren aus den Trollzacken. Wenn er sich etwas verstellt mag das funktionieren. Ansonsten müssen wir subtiler Vorgehen. Wir könnten versuchen uns anzubiedern und als Verbündete darstellen?”
von Eisenhans
19.02.2018 23:21
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Mahwad hört dem Mohajungen erst mit der professionellen Gesichtsausdruck eines Seelenheilers zu, lehnt sich dann aber plötzlich vor als der Novize von seiner Ankunft erzählt. „Sie an, junger Freund. Das heißt also wir sind mit dem Abt angekommen, haben aber selber das Fieber nicht bekommen...Peraine sei Dank!“ meint er leutselig mit einem vielsagenden Blick in Richtung seiner Gefährtin.

Bei Bastrabun, das ist eine interessante Neuigkeit. Irgendetwas stimmt hier doch nicht und stinkt. geht es ihm durch den Kopf als er in Richtung des Speisesaals schreitet.

Dort angekommen betrachtet er belustigt den Kampf zwischen der Menschkatze und Krona. Selber dazwischen zu gehen überlässt er den Zwillingen....als Erbe der Kopthas ist er zwar selbstverständlich ein talentierter Heerführer aber eine solche Ranglei ist natürlich unter seiner Würde und eher etwas für die seinen Leibdiener...wie störend dass er sein Gefolge hier nicht dabei hat.

Als Isabella ihn dann anspricht, nickt er nur und folgt ihr in Richtung seiner Situationsgefährten. “Die Situation ist verworren und sicher nicht so wie wir es erzählt bekommen.“ raunt er Isabella beim Herausgehen zu.
von Eisenhans
13.02.2018 20:53
Forum: Abenteuer & Reisen
Thema: Gefangen im Vergessen
Antworten: 646
Zugriffe: 21913

Gefangen im Vergessen

Auf dem Hof

Mahwad nickt erstaunlich freundlich und aufmunternd dem jungen Han-Hepi zu. “Sag auch junger Freund, wie lange ist denn der Herr Abt schon krank?“