Die Suche ergab 1 Treffer

von MondinoGravura
07.12.2017 10:29
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: praktische Spielereien eines Zwergen
Antworten: 19
Zugriffe: 1234

praktische Spielereien eines Zwergen

Ich würde es allerdings ebenso sehen - du baust das ganze ja mittels Mechanik zusammen, die Zeichnung bildet gewissermaßen "nur" den "Leitfaden". Im Zusammenbauen ohne Zeichnung stell ich mir irgendwelche improvisierte Gerätschaften a la McGyver vor.
Drehst du die Geschichte nämlich rum (Held hat Mechanik, aber keinen Schimmer vom Zeichnen) funktioniert die Idee immer noch irgendwie (nur schlechter). Nach deiner Idee ist er darauf angewiesen Zeichnen zu können, aber nicht zwangsläufig Mechanik (so er ein sehr guter Zeichner ist, würde er das Ganze auch ohne Hilfstalent schaffen).

Ebenso würde ich Stahlstangen und Zahnräder eher Metallguss als Grobschmied zuordnen (iirc sind "Stangen und Rohre" sogar eine Talentspezialisierung von Metallguss) wobei das Feilen des "Zahnradrohlings" wohl wiederum eher unter Grobschmied fällt (eventuell Metallguss mit Hilfstalent Grobschmied).