Die Suche ergab 181 Treffer

von Denderajida_von_Tuzak
17.10.2017 11:26
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Verhalten von Helden gegenüber Auftraggebern
Antworten: 26
Zugriffe: 471

Verhalten von Helden gegenüber Auftraggebern

Würde Eadee insofern widersprechen, dass der Kaufmann vor Gericht relativ gute Chancen haben dürfte: 1. ich vermute mal, dass er zur Oberschicht in Neetha gehört; schließlich ist er zum einen wohlhabender Gönner der Rondrakirche (eher Oberschichtsnah), zum anderen hat er mal schnell 50 + 60 (+60) Du...
von Denderajida_von_Tuzak
23.09.2017 23:11
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Rüstungen im Winter
Antworten: 32
Zugriffe: 1243

Rüstungen im Winter

Für einen normalen mittel- bis nordaventurischen, subpolaren Winter sollte Gambeson (~ stabile, dick gesteppte Jacke) mit einem Wind- und Wasserabweisenden Mantel oben drüber reichen, ob zwischen Gambeson und Mantel eine Metallrüstung getragen wird ist für die Kälte egal (Platte bietet sogar noch zu...
von Denderajida_von_Tuzak
23.09.2017 22:48
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wahrhaft legendäre Werte?
Antworten: 165
Zugriffe: 4328

Wahrhaft legendäre Werte?

Der Schmied mit legendären Werten kann auch dadurch am Fließband-Schmieden legendärer Waffen scheitern, dass gerade nur Holzkohle und keine Zwergenkohle verfügbar ist, dass das Aventurienweit geförderte Endurium nur für einen 100%-Zweihänder pro Jahr reicht, u.s.w. ... Eine neugeschmiedete potentiel...
von Denderajida_von_Tuzak
23.09.2017 21:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: ehemalige Sklavin als 12G-Geweihte
Antworten: 32
Zugriffe: 1132

ehemalige Sklavin als 12G-Geweihte

Was bringt eine Novadi erstmal dazu, 12G-gläubig zu werden und die Grundlagen der entsprechenden Kulte zu lernen? Und wie/wann lernt eine Sklavin und weibl. Novadi grundlegende bzw. weiterführende Kulturtechniken wie Lesen/Schreiben, Bosparano u.s.w.? Wie soll sie all das bei normalen Heldenstartalt...
von Denderajida_von_Tuzak
14.09.2017 22:56
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Taktiken
Antworten: 25
Zugriffe: 1082

Taktiken

Vorweg: willst du taktische Tips für deinen Charakter (die er IT einfließen lassen kann) oder für die Aktionen der Gruppe? Dein Charakter dürfte von profaner Taktik Ahnung haben, davon was v.a. die Magiekundigen ermöglichen aber eher weniger... Wichtig für deinen Charakter dürfte v.a. WDS 58 "Besond...
von Denderajida_von_Tuzak
13.09.2017 00:27
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moral Kodex Rondra Geweihter bei Kampf gegen Dämonen
Antworten: 21
Zugriffe: 906

Moral Kodex Rondra Geweihter bei Kampf gegen Dämonen

Schau dir an, wer auf den Vallusanischen Weiden alles (in einer Gruppe) gegen Karmoth gekämpft hat und welche Rolle die Personen teilweise in der Rondrakirche haben/hatten. ich glaube nicht, dass von denen irgendeiner ein Problem mit Verletzung des Moralkodex gehabt hätte. Dass manche Rondrageweihte...
von Denderajida_von_Tuzak
12.09.2017 23:05
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffenkampf mit offensiver Talentverteilung
Antworten: 8
Zugriffe: 657

Parierwaffenkampf mit offensiver Talentverteilung

Noch ein Nachtrag zum Post von berry: Ein weiterer Nachteil bei PW def ist, dass wenn zwei Paraden gemacht werden, oft jede Menge Punkte verschenkt werden, weil keine Manöver genutzt werden können und der faktische Paradewert im High-end oft bei 25+ liegt. Ingesamt funktioniert PW def (mit Schwert/S...
von Denderajida_von_Tuzak
12.09.2017 21:35
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Rund um Regatten
Antworten: 17
Zugriffe: 686

Rund um Regatten

Für den Siegerkapitän der großen Regatta eine große Vase als Pokal, verziert mit einem Portrait des Kapitäns gehalten in altcyclopäischem Stil, gefertigt durch einen bekannten Künstler aus Rethis oder Hylailos. Für das Schiff eine Generalüberholung von Takelage oder Rumpf (wahlweise) in einer zyklop...
von Denderajida_von_Tuzak
11.09.2017 23:28
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Fischer aus Havena auf dem Weg zum Heldentum
Antworten: 8
Zugriffe: 368

Fischer aus Havena auf dem Weg zum Heldentum

Raufen/Ringen + waffenlosen Stil (Hammerfaust oder Bornländisch)? die ganzen Fischerei-Talente könnten mMn in Richtung 10+, wenn er das weiter praktiziert (TaW 7 entspricht etwa einem gerade frischgebackenen Vollmatrosen): Seefahrt, Klettern, Wetterkunde, Fesseln, Schwimmen, Sagen/Legenden, Sinnensc...
von Denderajida_von_Tuzak
11.09.2017 23:06
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parierwaffenkampf mit offensiver Talentverteilung
Antworten: 8
Zugriffe: 657

Parierwaffenkampf mit offensiver Talentverteilung

ja, mit einem Vinsalter Krieger. Anfangs mit Florett+Linkhand, später dann (mit personalisierten Waffen) auf dem Schlachtfeld mit Panzerstecher+Langdolch, im zivilen Leben (wenn nicht mit Schwergerüsteten gerechnet wurde) mit Florett+Langdolch. Langdolch, weil auch über Fechtwaffen führbar. Florett ...
von Denderajida_von_Tuzak
09.09.2017 10:54
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Einen Angroschgeweiten erstellen
Antworten: 8
Zugriffe: 330

Einen Angroschgeweiten erstellen

1. Würde einen Hüter der Wacht nehmen. Passen mMn zu tendenziell militärischen Expeditionen besser. Hüter der Tradition verlassen ihre Höhlen bzw. ihre Sippen wahrscheinlich viel seltener. Bewaffnungsmäßig würde ich auf Wurmspieß oder Armbrust (Gandrasch oder Eisenwalder) gehen, mit Zwergenskraja al...
von Denderajida_von_Tuzak
02.09.2017 23:36
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Al'Anfanische Gegner-Magier (Khomkrieg / Orakel der Nacht)
Antworten: 6
Zugriffe: 295

Al'Anfanische Gegner-Magier (Khomkrieg / Orakel der Nacht)

Einer der Magier könnte ein ehemaliger Rommilyser oder Elenviner sein, als Answinist nach der Answin-Krise ins Exil gegangen, mittlerweile in Al'Anfa verheiratet und in die oberen Gesellschaftsschichten aufgestiegen. Oder würde so einer bei dir als Verräter zählen? Würde eher die Leibmagier-Schiene ...
von Denderajida_von_Tuzak
31.08.2017 22:44
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Authentische Jagdbeute und Lagerfeuerromantik
Antworten: 56
Zugriffe: 1966

Authentische Jagdbeute und Lagerfeuerromantik

zur Schwertdebatte oben: Ich finde es absolut unproblematisch, dass eine Freie in einer Gegend mit Straßenräubern, Orks und Goblins mit einer Seitenwaffe wie einem Schwert herum rennt - ganz im Gegenteil, außerhalb geschlossener Siedlungen darauf zu verzichten wäre Zeichen dafür, von Hesinde & Phex ...
von Denderajida_von_Tuzak
31.08.2017 22:27
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Reichsstädte des Mittelreichs
Antworten: 14
Zugriffe: 567

Reichsstädte des Mittelreichs

finde das ganze nicht so verwirrend: auch viele der Reichsstädte und Freien Städte im HrRdN waren gleichzeitig Sitz eines Grafen oder Fürsten, der oft das Umland regiert hat und z.T. sehr einflussreich war, aber in der Stadt nicht viel zu sagen hatte. Beispiele wären Mainz (bis Mitte des 15 Jhd. fre...
von Denderajida_von_Tuzak
31.08.2017 00:11
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wie baut man d'Artagnan? (Die drei Musketiere)
Antworten: 40
Zugriffe: 1645

Wie baut man d'Artagnan? (Die drei Musketiere)

Betr. "Vorurteile gg. Albernier": die sind halbe Thorwaler und damit quasi durch die Bank Piraten - und geographisch deutlich näher dran als die thorwalschen Thorwaler... Novadis oder Almadaner würden aber auch gehen... Historisch Engländer, weil das die große Unterstützungsmacht der Hugenotten war ...
von Denderajida_von_Tuzak
29.08.2017 22:14
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Authentische Jagdbeute und Lagerfeuerromantik
Antworten: 56
Zugriffe: 1966

Authentische Jagdbeute und Lagerfeuerromantik

1. Ein Beil (Werkzeug) ist für einen Wildnischaracter sinnvoller als ein Florett, und damit kann man bspw. einen fünf Finger dicken Jungbaum umhauen, der als Spieß für ein Wildschwein erfahrungsgemäß gut brauchbar ist. (siehe auch Andwaris post). 2. Die relevanteste Jagdbeute dürfte neben Kleinwild,...
von Denderajida_von_Tuzak
29.08.2017 21:43
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Parieren von enorm großen/kräftigen Gegnern
Antworten: 21
Zugriffe: 838

Parieren von enorm großen/kräftigen Gegnern

Hängt noch ein bischen davon ab, in welcher DK der Gegner angreift bzw. durch welche DK er durch muss. Ausgebildete Kamele bspw. können je nach Angriffsart in DK H, N oder S angreifen - der Florettkämpfer könnte aber nur Angriffe gegenhalten, die in DK N stattfinden, bzw. die Annäherung von DK N auf...
von Denderajida_von_Tuzak
29.08.2017 20:32
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wie baut man d'Artagnan? (Die drei Musketiere)
Antworten: 40
Zugriffe: 1645

Wie baut man d'Artagnan? (Die drei Musketiere)

Würde als Grundlage einen niederen Landadeligen aus dem Yaquirbruch (kommt relativ nah an die Gascogne ran) nehmen [Adlige Abstammung, Horasreich, Landadel]. Schwertgeselle mit Rapier und Linkhand (also Fedorino), der ein bischen Ahnung von Armbrüsten bzw. Torsionswaffen (Arbalette als Entsprechung ...
von Denderajida_von_Tuzak
03.08.2017 12:39
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffen eines Ritters: Zweihänder und ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1334

Waffen eines Ritters: Zweihänder und ?

Mein Problem mit Hiebwaffe und Schild (bzw. auch offensivem Schwert und Schild) ist, dass das eine gute Kombination für die Situationen ist, in denen du mit dem Zweihänder und ordentlicher Rüstung auch gut aufgestellt bist: dem Schlachtfeld und gegen Gegner, bei denen der volle WS-Baum effektiv ist,...
von Denderajida_von_Tuzak
02.08.2017 14:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Albernischer Kämpe von Stand
Antworten: 10
Zugriffe: 448

Albernischer Kämpe von Stand

wenn der Vater in Havena am Hof ist, würde der Sohn als Ritter wohl weniger direkt in Havena am Hof ausgebildet werden... deswegen mMn eher den Krieger. Und nur weil eine Akademie einen bestimmten Stil präferiert, sollten dort trotzdem auch andere Stile geübt werden können; das ist ja gerade der Vor...
von Denderajida_von_Tuzak
02.08.2017 13:56
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffen eines Ritters: Zweihänder und ?
Antworten: 31
Zugriffe: 1334

Waffen eines Ritters: Zweihänder und ?

Schwerter, defensiv verteilt. Die Waffe, die nie (auch nicht beim Schlafen, Essen oder aufs-Klo-gehen) außer Armesreichweite ist. Defensiv, weil du sie v.a. für die Situationen hast, in denen du weder Zweihänder noch Schild dabei hast, aber auch zum Reiten (die linke brauchst du noch bis etwa Reiten...
von Denderajida_von_Tuzak
30.07.2017 00:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wissens-Talente für einen Wildnis Charakter
Antworten: 3
Zugriffe: 235

Wissens-Talente für einen Wildnis Charakter

Wissen: In erster Linie Tier- und Pflanzenkunde. Eher Richtung 15+. Sonst: Sagen&Legenden (Natur-/Jagdgeschichten), Geographie, (G&K) Handwerk: Neben den von Gorbalad genannten auch Kochen!!!, Bogenbau, Fahrzeug lenken, Boote fahren, Viehzucht (Hunde), HK Krankheiten (wenn Ihr mit Krankheiten spielt...
von Denderajida_von_Tuzak
28.07.2017 23:47
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Feen des Südens?
Antworten: 10
Zugriffe: 796

Feen des Südens?

Ich selbst (bzw. ein SC) hab im Süden auch nur einen Klabauter auf einem Schiff von Brabak nach Khunchom erlebt. Was mMn aber gut passen würde wären Dryaden im Regengebirge/Dschungel (gute Erklärung für mohische Baumgeister) oder Levschije im Khoram oder anderen tulamidischen Gebirgen. Und am allerb...
von Denderajida_von_Tuzak
27.07.2017 16:23
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Adliger Schwarzmagier für G7
Antworten: 32
Zugriffe: 914

Adliger Schwarzmagier für G7

Sowohl Fasar wie auch Lowangen wäre mit passender Familiengeschichte mMn gut machbar. Der Leiter der Halle der Macht war mal Kaiserlicher Hofmagus (unter Perval). Wenn Großvater/Großmutter (oder die Urgroßeltern) mit ihm befreundet waren/sind, könnte das ein guter Grund sein, ein Kind dahin zu schic...
von Denderajida_von_Tuzak
27.07.2017 00:30
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Werdegang: Dschadra, Khunchomer, Waqqif
Antworten: 18
Zugriffe: 648

Werdegang: Dschadra, Khunchomer, Waqqif

Das wichtigste hat BenjaminK schon geschrieben. Bleib in DK S bzw. kehre immer dahin zurück... und wenn dein Gegner mit einer DK N-Waffe und Schild/PW Bonus-Punkte anhäufst, während du einen Ausfall machst, kann dir das sogar relativ egal sein: er muss diese spätestens für den nächsten Angriff verwe...
von Denderajida_von_Tuzak
24.07.2017 22:56
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: DK N vs DK NS
Antworten: 17
Zugriffe: 946

DK N vs DK NS

Problem für A bei einem Ausfall ist, dass dieser wahrscheinlich schnell (nach wenigen Attacken) beendet ist: B kann den ersten Angriff mit knapp 50% Erfolgschance gegenhalten (und damit das Manöver unterbinden). B hat (wenn er gegenhalten kann) mindestens MU 15 - und kann damit gerne auch versuchen ...
von Denderajida_von_Tuzak
23.07.2017 21:30
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Immens starken Gegner ruhig stellen
Antworten: 9
Zugriffe: 607

Immens starken Gegner ruhig stellen

Angebraten riecht stärker... und ein gutes Steak ist auch nur angebraten.
von Denderajida_von_Tuzak
23.07.2017 21:25
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: DK N vs DK NS
Antworten: 17
Zugriffe: 946

DK N vs DK NS

Nicht ganz so einfach... ich halte Situation 2 (A hat leicht höhere Ini) für am Wahrscheinlichsten. Kämpfer A ist im BHK mit zwei DK N-Schwertern taktisch etwas eingeschränkt. Wenn beide eine Wundschwelle von 8 haben (KO 15?), muss A immer Wuchtschläge von mindestens +4 ansagen (bei einem Langschwer...
von Denderajida_von_Tuzak
23.07.2017 18:12
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Distanzklassen bei Tieren und mehreren Gegnern
Antworten: 2
Zugriffe: 287

Distanzklassen bei Tieren und mehreren Gegnern

Zu 2: Ist glaube ich nicht klar geregelt und GMV. Würde sagen, wenn die beiden Dolchstecher innerhalb eines 120°-Winkel stehen, sollte ein Angriff zur DK-Erhöhung die Distanz zu beiden erhöhen (außer explizit anderweitig gewünscht). Wenn sie einen größeren Winkel bilden (also einer leicht in den Rüc...
von Denderajida_von_Tuzak
23.07.2017 17:26
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Immens starken Gegner ruhig stellen
Antworten: 9
Zugriffe: 607

Immens starken Gegner ruhig stellen

Gegen fast alle starken (und schweren) Gegner dürften Fallen in entsprechender Größe funktionieren: überdimensionierte Bäreneisen, Klemmbalken, Fallgruben etc. - insbesondere, wenn sie das Gewicht des Opfers ausnutzen. Eine gute Möglichkeit sie auszubremsen besteht in nachgiebigem, zähem Untergrund:...