Die Suche ergab 596 Treffer

von Vasall
16.11.2017 09:06
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Strukturpunkte...
Antworten: 9
Zugriffe: 865

Strukturpunkte...

Hallo Tilim, Der Meister gibt Härte und Struktur der Tür vor. Also z.B. Schlichte Brettertür H 6 / S 10 Die StrP wählst Du dann quasi gemeinsam mit dem Meister in dem Du sagst wie viel Masse der Tür Du zerstören möchtest. Also z.B. Spieler "Bis die ganze Tür in ihre Einzelteile zerfällt" > Meister s...
von Vasall
15.11.2017 23:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Getarnter Phexi als herrschender Baron oder so
Antworten: 20
Zugriffe: 427

Getarnter Phexi als herrschender Baron oder so

Oh, Du hast recht, es ging ja um den enttarnten Phexgeweihten Adeligen. Betrug ist Betrug und gerade im Lehensverband ist ein Treueeid unter falscher Identität ein schweres Verbrechen. Es wird ihn viel Ansehen und Ehre und damit seine Familie ggf. die Lehensfähigkeit kosten. Wenn er selbst aber anso...
von Vasall
15.11.2017 22:52
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Getarnter Phexi als herrschender Baron oder so
Antworten: 20
Zugriffe: 427

Getarnter Phexi als herrschender Baron oder so

In unserem Aventurien ist die Phexkirche sehr mächtig. Das liegt vor allem an ihrer weltlichen Aufgabe den Waren- und Informationshandel zu begleiten. Phextempel sind Börsen und Wechselhäuser und Phexgeweihte sind Spezialisten für große Handelsabkommen und sichere Verträge. Das was Rondra und Praios...
von Vasall
14.11.2017 06:24
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: DSA ein System voller Rivalität und Neid? Oder voll Kooperation und Freundschaft?
Antworten: 44
Zugriffe: 1496

DSA ein System voller Rivalität und Neid? Oder voll Kooperation und Freundschaft?

Ist das nicht ganz simpel? "screentime" ist ein unnützer Wischiwaschibegriff aus der Rollenspielpseudotheorie und nicht der Rede wert. Im Rollenspiel geht es um Rollenspiel . Wenn Gruppe und Spielleiter keine Situationen schaffen in denen jeder einzelne Spieler seine Rolle ausspielen kann, dann hind...
von Vasall
07.11.2017 14:57
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondraglauben - alltagstauglich, oder doch nicht?
Antworten: 24
Zugriffe: 764

Rondraglauben - alltagstauglich, oder doch nicht?

"eine andere Kriegerin hat nie existiert, eine andere Kriegerin wird es nie geben", etc. Das Zitat von Dir, Lorlito, ist eigentlich aus dem Buch Elansa, vom zweiten Schwert der Schwerter (Perricumer Zählung), 950 BF (Rondra Vademecum, S. 66) Es bekräftigt den Anspruch Rondras die ultimative Kriegeri...
von Vasall
03.11.2017 10:17
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondraglauben - alltagstauglich, oder doch nicht?
Antworten: 24
Zugriffe: 764

Rondraglauben - alltagstauglich, oder doch nicht?

Ganz wichtig an der Stelle Es gibt nicht DIE rondrianische Kampfweise . Die rondrianischen Gebote sind keine Kampfweise, keine technische Anleitung wie der Gläubige zu kämpfen hat, sondern eben Gebote: Rondras Gebote sind dabei Ideale, die im Gefecht nie erreicht werden, aber als Maßstab dienen. Nic...
von Vasall
03.11.2017 00:23
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Rondraglauben - alltagstauglich, oder doch nicht?
Antworten: 24
Zugriffe: 764

Rondraglauben - alltagstauglich, oder doch nicht?

Die Aventurische Gesellschaft ist stark militarisiert. Nehmen wir das Mittelreich so ist Waffentragen und Waffengebrauch für alle Freien und Adeligen notwendiges Recht und ernste Pflicht. Wer dies verweigert macht sich strafbar. Wer dieses Recht nicht verantwortungsvoll wahrnimmt macht sich strafbar...
von Vasall
02.11.2017 14:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Piratengruppe - Ein Schiff für die Heldengruppe: Schaluppe?
Antworten: 25
Zugriffe: 1521

Piratengruppe - Ein Schiff für die Heldengruppe: Schaluppe?

Ich hatte über die Feiertage etwas Muse und Zeit und hab mal die Beiträge hier aus dem Thema zusammengeführt um eine Skizze einer solchen Helden-Dhau anzufertigen.

Vielleicht passt das Boote gerade für die eine oder andere Gruppe, oder als Ergänzung zu Efferds Wogen.

Dhau_Hawa'Azila_red2.pdf
(724.23 KiB) 52-mal heruntergeladen
von Vasall
01.11.2017 12:32
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Beidhändig: Nahkampf/Fernkampf Kombi in DSA
Antworten: 11
Zugriffe: 516

Beidhändig: Nahkampf/Fernkampf Kombi in DSA

Also erfunden wurde der Kampfstiel ja von Reitern. Aventurische Karabiner-/Pistolenarten wie Balestra und Ballestrina wurden für die horasische Elitekavallerie entwickelt (vgl. AA). Diese Waffen sind quasi "Bleilanzen" und werden entsprechend im Sturm eingesetzt. In Reichweite der herkömmlichen Lanz...
von Vasall
30.10.2017 13:06
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?
Antworten: 33
Zugriffe: 998

Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?

Das passt doch super, Merovech! Zumal Rondra die Göttin ist die eben genau das fördert was Dein Ritter in dieser Situation tut: Sie stellt Ehre und Verantwortung in den Vordergrund und auch über jedes Machtbestreben! Wenn das kein guter Anlass ist einen erfahrenen Rondrageweihten ins Vertrauen zu zi...
von Vasall
28.10.2017 10:07
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister mit dem Rondrakamm
Antworten: 56
Zugriffe: 1874

Waffenmeister mit dem Rondrakamm

Hm, schade um jeden Rondrageweihten, der dem Götzen namens "Balancing" geopfert wird :cry: Es wäre so einfach Ugo's Ronnie einfach mehr AP und SEs zu verpassen um ihn mit dem Hintergrund konform wachsen zu lassen. Aber unabhängig von der zeitlichen Reihenfolge ist ja die Essenz meiner Aussage zum Ge...
von Vasall
28.10.2017 07:56
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: G7 Char Löwengardist
Antworten: 11
Zugriffe: 469

G7 Char Löwengardist

Die Panthergarde ist ja das erste Banner der Löwengarde und stellt quasi die Elite aus der Elite dar. In Die reisende Kaiserin findet sich zur Bewaffnung noch der Hinweis auf Lanzenreiten und den berittenen Kampf. Ausbildung und Bewaffnung dieser Hausgarde lässt also darauf schließen, dass die Garde...
von Vasall
28.10.2017 07:34
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister mit dem Rondrakamm
Antworten: 56
Zugriffe: 1874

Waffenmeister mit dem Rondrakamm

Na, weil Lanzenreiten die primäre Kriegsbewaffnung für Ronnies im MR ist. Schaut man sich die Werte der generischen Turnierteilnehmer in die reisende Kaiserin an, so sind diese alle viel breiter aufgestellt. Für Ronnies wird stets beschrieben, dass sie ein möglichst breites Waffenspektrum abdecken. ...
von Vasall
27.10.2017 00:04
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?
Antworten: 33
Zugriffe: 998

Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?

Bombastszenen sind super, klar. :) Rondrageweihte haben mit einer Grafenfamilie aber schon im normalen Alltag so viel Verbindungen, dass ich mich frage, ob nicht gerade diese alte, lange nicht wahrgenommene und doch vertraute Nähe für Merowechs Ritter der bessere Weg wäre :grübeln: Der alte Geweihte...
von Vasall
26.10.2017 23:19
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister mit dem Rondrakamm
Antworten: 56
Zugriffe: 1874

Waffenmeister mit dem Rondrakamm

Hm, sollte er nicht besser erstmal ein soliderer Kämpfer werden, bevor er Waffenmeister wird? Von einem Profikämpfer in Aventurien würde ich schon das ganze DK-Spektrum abgedeckt sehen wollen bevor es an die Entwicklung eines eigenen Stils geht. Wer weiß wie er sich da noch entwickelt und wenn er er...
von Vasall
25.10.2017 13:28
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?
Antworten: 33
Zugriffe: 998

Charakterentwicklung vom Graf zum Geweihten?

Merovech Zu Rondrianern gibt's für Adelige Charaktere natürlich tausende Anknüpfungspunkte. Sei es der Zweitgeborene der in Weiden oftmals eine Geistliche Laufbahn einschlägt, seien es gemeinsame Orkhatzen und Schwertzüge vond er Kirche organsiert von weltlichen Truppen der Grafen unterstützt, oder...
von Vasall
20.10.2017 12:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Waffenmeister mit dem Rondrakamm
Antworten: 56
Zugriffe: 1874

Waffenmeister mit dem Rondrakamm

Seh ich nicht so, der Satz bezieht sich ja explizit auf das "1 Punkt zählt 1 Punkt" im Vorgängersatz. Ich würde da Ugos Rechnung beibehalten. Was aber geht um die eingesetzten Punkte zu vervielfältigen wäre z.B. Befreiungsschlag zu erleichtern. Jeder Punkt mehr an Attacke den man hat und in die Fint...
von Vasall
19.10.2017 12:44
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Balancing NK FK Zauber
Antworten: 19
Zugriffe: 785

Balancing NK FK Zauber

Zamino , wir halten es auch so wie Freibierbauch es beschreibt. Es ist unfair den Nahkämpfern gegenüber und auch wenig realistisch, wenn im Nahkampf auf einmal andere Dinge zählen. Ein Kampf besteht ja auch nicht nur aus dem Waffengang. Er gliedert sich mindestens in drei Phasen, die sich auch mehr...
von Vasall
18.10.2017 13:10
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Balancing NK FK Zauber
Antworten: 19
Zugriffe: 785

Balancing NK FK Zauber

Zamino Ich denke vor allem ist erstmal wichtig zu sehen, dass in DSA nur für Nahkämpfe detailierte, sekundengetaktete Abläufe ausgearbeitet sind. Zauberduelle und Fernkämpfe laufen außerhalb der Dimension von Nahkämpfen. Fernkampfwaffen sind im Fernkampf effizient, Nahkampfwaffen im Nahkampf. Das b...
von Vasall
06.10.2017 12:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Inneraventurisches Wissen um wirksame Schutzmittel
Antworten: 4
Zugriffe: 392

Inneraventurisches Wissen um wirksame Schutzmittel

Ah super danke Dir MondinoGravura ! Das schaue ich mir später mal an, hab übers WE nur das Basisregelwerk dabei. Magische Gebücke, oder Gehege sind ein Aspekt den ich noch nicht bedacht habe; aber ne super Sache. Indirekt wird auf magische Wesen, die zur Sicherung von Ortschaften und Gemäuern genutz...
von Vasall
06.10.2017 08:52
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Inneraventurisches Wissen um wirksame Schutzmittel
Antworten: 4
Zugriffe: 392

Inneraventurisches Wissen um wirksame Schutzmittel

Oh, das ist ja sehr spannend.
@Jadoran, hast Du ne Quelle wo ich die Anlage von Heeg/Gebück in Aventurien nachlesen kann?
von Vasall
06.10.2017 08:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe
Antworten: 34
Zugriffe: 1421

Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe

Naja, OT oder nicht, wir haben den Aspekt jetzt glaube ich differenziert genug ausgebreitet.

Grüße! :)
von Vasall
05.10.2017 16:26
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe
Antworten: 34
Zugriffe: 1421

Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe

Alles, was man zusätzlich zum eigentlichen Kampf macht, also alles, was das Kampfschema des DSA-Regelwerks anreichert, erhöht erst einmal den zeitlichen Aufwand. Es sei denn, der eigentliche Kampf kann dadurch signifikant verkürzt werden (um deutlich mehr als den investierten Zusatz-Aufwand). Und d...
von Vasall
04.10.2017 17:27
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe
Antworten: 34
Zugriffe: 1421

Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe

Na eben, Du bestätigst mich ja selbst: Es gibt keine ausgearbeiteten Regeln um das Gefechtsbild und die moralische und strategische Konstellation zu simulieren. Das Gefecht wird gemeinsam von Spielern und Meister rollenspielerisch aufgebaut. Dazu gehören Kriegskunst und Schleichen Proben im Vorfeld ...
von Vasall
04.10.2017 15:29
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe
Antworten: 34
Zugriffe: 1421

Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe

AT-Erleichterungen gegen bestimmte Gegner: Verschüchterte oder Zombies haben miserable Kampfwerte. Das bildet eben ab, dass sie keine guten Kämpfer sind. Ich kann dahinter keine Systematik erkennen, die nicht irgendwie zu Redundanzen oder Argumentationsnot führt. Oh, ganz entschiedenes Nein. Kampfw...
von Vasall
04.10.2017 13:54
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe
Antworten: 34
Zugriffe: 1421

Suche Hausregeln für schnellere Kämpfe

Ich würde zunächst auch zu AT-Boni raten. Das System sieht AT-Boni in zahlreichen Situationen vor; sei es weil man in Überzahl kämpft, der Gegner in seiner Bewegung eingeschränkt oder einfach überrumpelt ist, oder man selbst in höherer/besserer Position ist. Und wieso sollten die Helden nicht einen ...
von Vasall
28.09.2017 13:56
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Untote und körperliche Eigenschaften
Antworten: 8
Zugriffe: 376

Untote und körperliche Eigenschaften

Als würdet ihr da auch grundsätzlich nichts verändern ? Jain. In WdZ:227f wird immer gesagt, dass die Eigenschaften der Untoten den Eigenschaften der lebenden Kreatur abzüglich ihres Verwesungszustandes entspricht. Bei Skeletten muss man halt entscheiden wie viel der körperlichen Struktur durch Mag...
von Vasall
27.09.2017 07:32
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Moral Kodex Rondra Geweihter bei Kampf gegen Dämonen
Antworten: 21
Zugriffe: 1102

Moral Kodex Rondra Geweihter bei Kampf gegen Dämonen

Und der Moralkodex selbst ist, wie jeder Moralkodex, durch und durch ambivalent. Die einzelnen Tugenden stecken voller Widersprüche und Gegensätze, sie spiegeln Rondras Kernthema wieder: Gut gegen Böse, sein oder nicht sein. Das ewige Ringen mit sich und der Welt um den richtigen Weg. Es ist Aufgabe...
von Vasall
25.09.2017 12:25
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Piratengruppe - Ein Schiff für die Heldengruppe: Schaluppe?
Antworten: 25
Zugriffe: 1521

Piratengruppe - Ein Schiff für die Heldengruppe: Schaluppe?

Aber nen zweiten Mast werde ich erstmal weglassen, kann man ja eventuell noch nachrüsten (auch wenns viel Aufwand ist, aber das müssen dann die Charaktere entscheiden). Ja, das wäre doch eine schöne Verbesserung auf die die Helden während des Abenteuers kommen könnten. Z.B. könnten sie sobald sie d...
von Vasall
25.09.2017 11:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Wahrhaft legendäre Werte?
Antworten: 166
Zugriffe: 5499

Wahrhaft legendäre Werte?

Herr der Welt In die Richtung die du mit Ambroloschs Waffe beschreibst würde ich aber auch gehen. Eine legendäre Waffe sollte schon merklich weit über das normale Maß hinaus gehen. Ähnlich dürfte es wohl auch mit den Fähigkeiten von legendären Helden liegen. @ Diskussion Ansonsten bleibt für mich e...