Die Suche ergab 308 Treffer

von Freibierbauch
15.08.2018 00:23
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Codex Albrycus und gildenlose Magier/Zauberkundige
Antworten: 107
Zugriffe: 1556

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

@Wolfio Ich bin mit sogar ziemlich sicher, dass es verboten ist sich als Nichtgildenmitgliedsmagier nach dem Codex zu kleiden. Das wäre quasi "Amtsanmaßung" und ist strafbar.
von Freibierbauch
04.08.2018 00:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Reiseroute von Festum nach Fasar im RON 1035 BF
Antworten: 5
Zugriffe: 337

Reiseroute von Festum nach Fasar im RON 1035 BF

Wenn Geld keine Rolle spielt, könnte man sich an der festumer Akademie ein paar Elementare beschwören lassen, die einen sicher in eine passende Stadt tragen, ab der man den Landweg nehmen kann.
von Freibierbauch
03.08.2018 15:19
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11671
Zugriffe: 531208

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Nach dieser Argumentation müsste es jeden Zauber in Elf 5 aufwärts auch bei Magiern geben.
Ich würde einfach in der Gruppe klären, ob es den da geben soll oder nicht. Es spricht in meinen Augen zumindest nichts dagegen.
von Freibierbauch
24.07.2018 16:45
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Das Feuer entzünden
Antworten: 18
Zugriffe: 1315

Das Feuer entzünden

Ein guter Einstieg könnte aus der Anthologie A130 Verwunschen und Verzaubert das Abenteuer Der gestohlene Traum sein. Kurz gesagt, man wird in eine Traumwelt versetzt, in der man ganz viele Adaptionen von irdischen Märchenfiguren trifft (Hänsel und Gretel, Rumpelstielzchen...) und am Ende den bösen ...
von Freibierbauch
24.07.2018 00:09
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11671
Zugriffe: 531208

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Vielleicht kommen die 1W6 SP auch aus dem Merkmal Schaden und sind losgelöst vom Element. Sonst müsste es bei Ignifaxius oder Zorn der Elemente (Feuer) ja auch Schaden geben.
von Freibierbauch
18.07.2018 11:27
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR
Antworten: 61
Zugriffe: 1515

Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR

Ich fand die Zauberdauer/Ritualdauer schon immer eine der größten Einschränkungen für Zauberer und Geweihte, die zu umgehen scheint mir daher etwas mächtig und ufair anderen Zauberern/Geweihten gegenüber, die immer diese Einschränkung haben und Zauber sehr hoch steigern müssen, um sie mit verkürzter...
von Freibierbauch
17.07.2018 00:29
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR
Antworten: 61
Zugriffe: 1515

Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR

Viertelzauberer können dadurch ja nicht wirklich mehr, sie können es nur besser und immer noch wesentlich teurer und schlechter als ein Vollzauberer. Ein Druide kann auch jetzt durch magische Metalle oder Unmetalle in Vollplatte zaubern und eine Hexe kann für 12 Erschwernis auch im Fliegen zaubern u...
von Freibierbauch
16.07.2018 23:53
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR
Antworten: 61
Zugriffe: 1515

Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR

Auch ÜBs wie Axxeleratus und Spinnenlauf, bzw. alle (A)-Zauber leider unter den Einschränkungen eines Viertelzauberers. Dieser kann weder die SF Simultanzaubern lernen, noch für 7 ZfP die Zauberdauer von (A) auf eine feste Dauer verändern, um die Erschwernisse auf Würfelproben zu umgehen. Auch desha...
von Freibierbauch
15.07.2018 10:05
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Regelkontrolle von Artefakten/Artefakterstellung
Antworten: 3
Zugriffe: 340

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Um den Attributo auf sich selbst zu zaubern, braucht man keine SpoMod, da kleinere Reichweiten (selbst) in größeren Reichweiten (Berührung) automatisch enthalten sind. Außerdem passt doch Reichweite Berührung. Das Artefakt, von dem der Zauber ausgeht, berührt den Auslösenden. Es verzaubert ja seinen...
von Freibierbauch
15.07.2018 03:23
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR
Antworten: 61
Zugriffe: 1515

Hausregelidee: Übernatürliche Gaben gegen MR

Wir lassen ÜBs einfach nach E/D für un-/ausgebildete VZ steigern und sie dürfen alle beim Zauber angegebenen SpoMods nutzen. Bis jetzt fahren wir gut damit. Die Regeln für Lehrmethoden kommen bei Gaben und ÜBs mWn eh nicht zum tragen, sie werden einfach fix nach F gesteigert. Zumindest war das in bi...
von Freibierbauch
05.07.2018 20:36
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Sinnvoll oder Sinnlos: Zauber GROSSE GIER
Antworten: 122
Zugriffe: 5771

Sinnvoll oder Sinnlos: Zauber GROSSE GIER

Um den Kreis, in dem sich die Diskussion gerade dreht, mal zu durchbrechen. Was ist eigentlich, wenn man den Verzauberten zu einer Handlung bringen will, die sein Leben aufs Spiel setzt, wovon der Verzauberte aber nicht weiß, dass sie das tut? Man stellt ihm also eine Falle. Als Beispiel will ich ma...
von Freibierbauch
03.07.2018 23:24
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Bogensehnen
Antworten: 13
Zugriffe: 444

Bogensehnen

Eine Drachensehne kann laut Angroschs Kinder ewig gespannt bleiben, ohne "auszuleiern". Wenn es etwas subtiler sein soll als Eispfeile aus dem Nichts zu schaffen oder Eiszauber auf jedem Pfeil, ist für einen Schützen auch eine höhere Reichweite interessant. Oder kein TP-Verlust über größere Reichwei...
von Freibierbauch
03.07.2018 20:51
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Sinnvoll oder Sinnlos: Zauber GROSSE GIER
Antworten: 122
Zugriffe: 5771

Sinnvoll oder Sinnlos: Zauber GROSSE GIER

Einmal ging es darum ein Ei möglichst teuer zu verkaufen. Die Phexgeweihte hat Sternenglanz darauf gewirkt und die Hexe einer Kundin noch Große Gier auf das Ei verpasst. Auswirkung war, dass wir die Wette gewonnen haben. Beim anderen Mal kam es zu einer Vergewaltigung zwischen Gruppenmitgliedern. Au...
von Freibierbauch
03.07.2018 10:58
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3270
Zugriffe: 215794

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

Ob Satinav je Karma spenden konnte, ist ein bisschen ein Streitthema. Aber wenn man nach der Setzung geht, dass er ursprünglich ein Echsenzauberer aus dem Volk der Jharra (oder so ähnlich) war, dann dürfte es ihm nicht möglich sein.
von Freibierbauch
03.07.2018 10:38
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)
Antworten: 3270
Zugriffe: 215794

Kurze Fragen, kurze Antworten (Religionen & Dämonen DSA1-4)

+NL heißt + Namenloser. Der 13 Gott, dessen Namen ihm geraubt wurde und der die Funktion des personifizierten Bösen übernimmt. Götter können nur Karma an Geweihte spenden, wenn es auch Geweihte gibt. Nach dem Zwölfgötteredikt wurden so viele Kulte verboten, dass auch ihre Geweihten schwanden und es...
von Freibierbauch
30.06.2018 18:51
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Neuerstellung: Kämpfer
Antworten: 15
Zugriffe: 980

Neuerstellung: Kämpfer

Mir kommt bei der Beschreibung gleich der Korgeweihte in den Sinn. Der kann ja auch ein ehemaliger Gladiator sein. Bis auf 2. erfüllt er alle Kriterien bestens. Sein Ruf wird ihm nicht egal sein, wirklich moralisch sind Korgeweihte allerdings auch nicht. Solange am Ende Blut fließt oder es schön Gel...
von Freibierbauch
30.06.2018 13:40
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11671
Zugriffe: 531208

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ok, wenn man immer am Limit der 50 GP aus Nachteilen spielt, dann hätte man hiermit quasi 55 GP. Ist mMn immer noch harmlos, da viele R/K/P automatische Nachteile mitgeben. Zum Beispiel die Akademie Punin, die direkt mit 64 GP in Nachteilen startet. Sind mit Vergünstigungen immer noch ca. 20 echte ...
von Freibierbauch
26.06.2018 08:33
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Scharlatan: “Infiltrationszauber“ für magischen Einbrecher und Dieb
Antworten: 19
Zugriffe: 1112

Scharlatan: “Infiltrationszauber“ für magischen Einbrecher und Dieb

Bei den Meisterhandwerken würde ich GhaoGirDja gerne widersprechen. Bei 3 GP Kosten sind vielleicht keine 5 Meisterhandwerke drin, aber deshalb kann sich so ein MHW dennoch lohnen. Gerade als Halbzauberer investiert man eh mehr in Talente und weniger in Zauber als ein Vollzauberer. Wenn ein MHW gut ...
von Freibierbauch
22.06.2018 20:58
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfstil eines Tierkriegers
Antworten: 20
Zugriffe: 822

Kampfstil eines Tierkriegers

Weil es HN statt H als Distanzklasse hat Genau deswegen. Oder gibt dazu mitlerweilen eine offizielle Antwort? Für Distanzklasse N kann der Tierkrieger ja zur Not noch ein anderes Waffentalent steigern "Zur Not" würde ich das nicht nennen. DK N sollte schon durchs Hauptnahkampftalent abgedeckt sein,...
von Freibierbauch
22.06.2018 19:40
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Kampfstil eines Tierkriegers
Antworten: 20
Zugriffe: 822

Kampfstil eines Tierkriegers

In meinem WdH kostet BB 7 GP und nicht 5. Ändert aber nicht wirklich was.
Und ob man das Kurzschwert über Raufen führen darf, ist auch ein ewiger Streitpunkt. Das sollte man auf jeden Fall in der Gruppe klären. Bei uns darf man es zum Beispiel nicht.

Ansonsten schönes Konzept.
von Freibierbauch
22.06.2018 00:46
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11671
Zugriffe: 531208

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Tharex' Interpretation gefällt mir. Ich habe das immer so interpretiert, dass der zuständige Regelschreiber die SF einfach von den anderen analogen SF abgeschrieben hat (Golembauer, Chimärenbauer und das Dämonenpendant) und gedacht hat, dass wohl auch Elementare nur begrenzte Dienste haben. Dements...
von Freibierbauch
21.06.2018 10:40
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Anderthalbhänder-Kampfstil mit 1500 AP
Antworten: 26
Zugriffe: 4395

Anderthalbhänder-Kampfstil mit 1500 AP

Wir haben die DKs auch abgeändert. - Start-DK wird festgelegt vom Kämpfer mit der 4 höheren Ini, ansonsten die längere DK. ->also meistens beginnt der Kampf in der höheren DK. - die längere Waffe bekommt +1 Ini und 2 Erleichterung auf Abwehrmanöver (also auch Ausweichen und Gegenhalten). -nachträgli...
von Freibierbauch
17.06.2018 12:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zweitmagier für G7
Antworten: 42
Zugriffe: 1695

Zweitmagier für G7

Wenn bei 1-2 häufig eingesetzten Zaubern ein hoher ZfW besonders wichtig ist, bspw. Attributo Schnellsteigerung oder Balsam Regeneration, dann lohnt sich auch eine Begabung für je 2 GP. Das spart eventuell die betreffende Merkmalskenntnis und die 2 ZfP* mehr, die man bei ausgereiztem ZfW hat, sind m...
von Freibierbauch
15.06.2018 07:06
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Elementarist aber wie?
Antworten: 82
Zugriffe: 2410

Elementarist aber wie?

Ganz genau. Vor der Probe kauft man sich die zusätzlichen Eigenschaften über eine Erschwernis und nach der Probe zum dreifachen Preis über ZfP*. Wichtig ist, dass die ZfP* eines Spruch nie über den ZfW hinausgehen können, es lohnt sich also schon vor der Probe ein bisschen in zusätzliche Eigenschaft...
von Freibierbauch
13.06.2018 18:43
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zweitmagier für G7
Antworten: 42
Zugriffe: 1695

Zweitmagier für G7

Artefakte umgehen die Zauberdauer. Die ist beim Balsam 1SR. Die Wirkungsdauer ist augenblicklich. Folglich kann der Balsam in 1 Aktion ausgelöst werden und wirkt dann augenblicklich. Ich sehe keinen Grund, warum da beim Balsam eine Ausnahme gemacht wird. Der Zauberspeicher ist in dem Fall die Ausnah...
von Freibierbauch
12.06.2018 21:22
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zweitmagier für G7
Antworten: 42
Zugriffe: 1695

Zweitmagier für G7

Mich schreckt halt der Regelwust zur Artefakterschaffung etwas ab. Mit Applicatus + Zauberzeichen ist der Wust echt überschaubar. Applicatus-Zauberprobe +10 (für die beiden Varianten Hauswächter und tragbare Falle) + Auslöser (Liste im WdA 82). Gebunder Spruch Probe +2 (wie beim Zauberspeicher). Fe...
von Freibierbauch
12.06.2018 09:17
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Elementarist aber wie?
Antworten: 82
Zugriffe: 2410

Elementarist aber wie?

Wenn du in Frage stellst, ob man meditierten Schaden mit Balsam oder Diener heilen darf, warum sollte man ihn dann mit dem Dolchritual heilen dürfen. Außerdem muss man allein dafür den Balsam steigern, währen RKW beim Druiden generell sehr stark und nützlich ist. Wozu, wenn nicht um LeP zu heilen, s...
von Freibierbauch
11.06.2018 20:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Zweitmagier für G7
Antworten: 42
Zugriffe: 1695

Zweitmagier für G7

Der beste Supporter ist eigentlich der Lowanger Formmagier. Falls der Charakter hingegen wissenschaftlicher auftreten soll, ist auch Kuslik einge gute Option. Die Akademie ist dafür aber in der Weißen Gilde. Praktisch sind auch die Maraskaner aus Tuzak (die müsste zur Zeit der G7 die aktuelle sein) ...
von Freibierbauch
11.06.2018 19:57
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Elementarist aber wie?
Antworten: 82
Zugriffe: 2410

Elementarist aber wie?

Soo stark ist "Lebenskraft des Dolches" auch nicht. Ein Gildenmagier mit Balsam 15+, Kraftkontrolle und Kraftfokus heilt 6 LeP für 1 Asp und das kann man mehrmals hintereinander machen. Viel effektiver wird es nicht. Noch etwas besser ist ein Elementarer Humusdiener als Gildenmagier. Wieder 50% Kost...
von Freibierbauch
08.06.2018 22:26
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Erstellen einer Moha-Sklavin (Hintergund/Stamm)
Antworten: 29
Zugriffe: 787

Erstellen einer Moha-Sklavin (Hintergund/Stamm)

Willkommen auf dem DSAForum, vornehmtun! Sie könnte als Sklavin auch in die Tulamidenlande verkauft worden sein und dort in Wüstennähe ihr Zuhause gefunden haben. Eventuell als Söldnerin bei einer Handelskaravane an der Wüste entlang oder durch die Wüste. Du kannst auch mit deinen Mitspielern reden,...