Die Suche ergab 42 Treffer

von Merios
20.04.2018 15:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Wenn ich einen Stab mit Kugel habe und ihn mittels Stabzauber Halbes Maß verkürze, nutzt er dann trotzdem die Werte für einen Kurzen Stab? Werte für kurze Stäbe mit Kugel existieren ja irgendwie nicht. Ich würde ja beinahe eher denken, dass man einen solchen Stab über Hiebwaffen führen würde. Ist ja praktisch ein Knüppel.
Und ich vermute, dass die Beschränkung, dass man nur einen Stabzauber zur Zeit nutzen kann, hier immernoch gilt und man nicht mit dem verkürzten Stab zugriff auf den Stabspeicher hat?
von Merios
14.04.2018 01:43
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

WdZ S. 107f "Stäbe von unter einem Schritt Länge sparen dem Magier bei der Anwendung als Kraftfokus nur dann 1 AsP ein, wenn die Gesammt-Kosten des Zaubers mehr als 10 AsP betragen, das mögliche Seil des Adepten ist nur 7 Schritt lang, und sie erziehlen als Flammenschwert 2 TP weniger..."

Ausserdem geht es nicht nach der Vorstellung. Die Tulamiden haben einfach eine andere Variante des Rituals.
Mit 2 TP weniger, geht es ungefähr in Richtung Kurzschwert, aber es steht nicht da, ob man es mit anderen Talenten als Schwert führen kann.
von Merios
10.04.2018 23:06
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Gorbalad hat geschrieben:
10.04.2018 15:59
@Merios Ganz explizit steht das glaube ich auch nirgendwo, es ist aber ziemlich naheliegend.
WdZ S. 43, Zauberwerkstatt Elementare Transition hat geschrieben:Über eine Kombination mit dem REVERSALIS ist dieser Effekt mitunter einfacher zu erreichen.
Es geht allerdings nur um die Merkmale während des Zaubervorgangs bzw. bei der Wirkung. Aufs Lernen hat das keine Auswirkungen, aber z.B. wenn es um Immunitäten/Resistenzen/... oder Antimagie geht.

Nun in meinem Fall ging es glaube ich darum, dass der Reversalis Fulminictus bei uns wohl anscheinend sein Merkmal Schaden behalten würde und somit die Heilung verhindert werden würde, wenn ich ihn auf eine Person mit der Sonderfertigkeit Aurapanzer anwende. Dass es logisch ist, das Merkmal umzuändern streite ich nicht ab. :D Aber wenn deine Meisterin sagt "machste so", dann ist das halt so.
von Merios
10.04.2018 15:39
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Gorbalad hat geschrieben:
10.04.2018 15:33
Dass sich Merkmale durch den Reversalis ändert kommt ja häufiger vor, z.b. bei allen -faxien/-sphaeros (Element -> Gegenelement) und Fulminictus (Schaden->Heilung)


Das ist aber nicht Regeltechnisch festgelegt, soweit ich weiss. Also bleibt sowas Meisterentscheid. Ich glaube ich habe eine ähnliche Frage mal meiner Meisterin gestellt und sie wollte nicht, dass ich dann änderungen vornehme.
von Merios
14.03.2018 17:56
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Soweit ich mich erinnere zählen Tiere als seelenlos. Weiss aber nicht, ob das ist was die Kirche lehrt, oder ob es wirklich so ist. Wenn sie seelenlos sind, geht es natürlich nicht. Aber auch so ist das Zielobjekt Einzelperson, wie bereits gesagt wurde.
von Merios
27.01.2018 16:51
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

http://de.wiki-aventurica.de/wiki/Grolmenseele

Da siehste wo du deine Informationen selbst nachlesen kannst. Da er die Merkmale Beschwörung und Geisterwesen hat, ist es wohl eine art Geist, der in den Gegenstand einfährt.

Der Zauber stammt aus den Dunklen Zeiten und existiert nur in der Grolmischen Repräsentation und auch dort nur als "selten". Über die Repräsentation findest du mehr im WdZ S. 346f.
von Merios
20.01.2018 16:34
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Seidoss-Anima von Seelenheil hat geschrieben:
20.01.2018 13:07

Sprich: Beziehen sich die Kosten immer auf die gegnerische Waffe oder Rüstung?

Ja.
von Merios
17.01.2018 16:07
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Ich glaube nicht, dass es dazu eine RAW Aussage gibt. Aber ich würde auch meinen B.
von Merios
04.01.2018 20:11
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

WdZ S. 118 "Brechen mittels Zaubern"
von Merios
03.12.2017 16:20
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Naja, aber sind die Elementare nicht vorraussichtlich in der zweiten Sphäre entstanden? mindestens einmal müssten sie ja dann durch den Limbus gekommen sein. Oder sind nur die Elemente an sich aus der zweiten Sphäre gekommen und die Elementare haben sich dann in der Dritten materialisiert?
von Merios
02.12.2017 23:31
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Wie stehen Elementare zu Limbusreisen? Kennen sie sich einigermaßen mit dem Limbus aus? Wie Dämonen verfügen sie ja zumindest mit ihrer Astralsicht über eine gute Orrientierungsmöglichkeit.
von Merios
23.11.2017 14:01
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

SRD S. 61f "Experte: Weltliche Herrstellung:(...)Um ein Zauberzeichen zu aktivieren (s.u.), muss es der Zauberer eigenständig erstellt haben.(...)"
von Merios
02.11.2017 00:13
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

"Sternentränen" = Meteoriten = Meteoreisen/Endurium
Glaube aber dass das nicht explizit irgendwo gesagt wird, also meine Interpretation.
von Merios
14.10.2017 19:26
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Eadee hat geschrieben:
14.10.2017 16:39
Wenn der Nutzer des Artefakts nicht Bundführer sein soll, ist keine +6 wegen unterschiedlicher Traditionen notwendig.


Ich hab mich da etwas vertan. Als nicht Bundführer hat man eine erschwernis von 3, wenn man den Unitatio in einer anderen Repräsentation spricht. Als Bundführer ist er für jede andere vorkommende Repräsentation um 1 erschwert. Es gibt also 3 Varianten, welche Erschwernis der Unitatio des Artefakts bei der Erstellung hätte:
+1 wenn der Unitatio des Artefakts in Gildenmagischer Repräsentation von der Hexe oder dem Viertelzauberer genutzt wird (Bundführer)
+2 wenn der Unitatio des Artefakts in Gildenmagischer Repräsentation von dem Gildenmagier genutzt wird (Bundführer)
+3 wenn der Nutzer des Artefakts nicht der Bundführer ist

Das ganze ändert sich nochmal, falls die Hexe den Unitatio in Gildenmagischer Repräsentation beherrscht. Und je nachdem wie man es handhabt, haben Magiedilettanten entweder überhaupt keine Repräsentation oder die "natürliche Repräsentation".

Soweit ich weiss müssen solche Details ja schon bei der Artefakterschaffung festgelegt werden. Also SpMods, Varianten und spezielle Bedingungen.
von Merios
14.10.2017 15:54
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Erstmal muss bei dem Artefakt natürlich auch die 6 Punkte Erschwernis für 2 Mitzauberer unterschiedlicher repräsentation mitberechnet werden. Ausserdem muss jeder Beteiligte am Bund ebenfalls eine um 6(+ Reichweitenmod) erschwerte Probe auf den Unitatio ablegen. Zumindest der Viertelzauberer ist da schonmal raus, da er keine Reichweitenmodifikation machen kann, soweit ich weiss.

Die Probe zum erschaffen des Artefakts wäre also (wenn es in Gildenmagischer Repräsentation geschaffen wurde) um 6 (2 andere Repräsentationen) + 5 (zwei mal Reichweite aufstufen) erschwert. Die Probe der Hexe um 6 + 10 (keine Halbierung) und die des Viertelzauberers unmöglich (ausser er nutzt das Artefakt). Ausserdem würde ich wagen zu behaupten, dass diese Proben eben so lange brauchen wie der Unitatio selbst, was das Artefakt relativ irrelevant macht.

von Merios
03.09.2017 23:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Die Angabe fehlt wohl, weil der Wert nicht existiert. Jedenfalls nicht im EG.
von Merios
18.08.2017 16:40
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Legal ja. Aber ,usst mal gucken welche es zu dem Zeitpunkt gab. WdH 1000BF
von Merios
22.03.2017 05:01
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Duh und da kommt die nächste Frage:

Was ist das Maximum für den Ritualkenntniswert? Da es keine festen Eigenschaften hat, kann es nicht "höchste Eigenschaft +3" sein.
von Merios
22.03.2017 00:31
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Wenn mehr Interesse an dem Thema bestehen würde, wäre ein Thread bestimmt der richtige Plan, aber bisher scheint dem nicht so.
Ich habe auch nicht gefragt, weil ich momentan in einer Situation bin, bei der es relevant wäre.

Letztlich wusste ich nicht, ob in irgendeinem Regelwerk(das ich vielleicht nicht habe) etwas dazu formuliert wurde. Prinzipiell würde ich deinen Aussagen zustimmen.
von Merios
18.03.2017 16:05
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Die Kosten für Alchimielabore stehen im Wege der Alchimie. Ich hab es leider schon eingepackt, weil ich heute spiele, deswegen kann ich gerade nichts genaueres sagen.
von Merios
17.03.2017 03:00
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Was passiert mit Zauberzeichen(Mit Satinavs Siegel)/Zauberspeicher/Applicatus Artefakten(Mit Satinavs Siegel) in Globulen in denen ein anderer Zeitfluss herrscht? Beispiel: Ein Magier spricht einen Spruch in den Zauberspeicher und geht durch ein Feentor, hat dort einen Tag Spaß und geht wieder raus. In Aventurien ist aber kein Tag vergangen, sondern ein Jahr. Ist der Zauberspeicher hinterher leer? Der Spruch ist noch da und läuft erst zur nächsten Sonnenwende aus? Falls er nicht geleert werden sollte, was hindert mächtigere Zauberkundige(oder Leute die ein festes Feenportal kennen) daran eine Stunde vor Sonnenwende eine passende Globule aufzusuchen und dort die Sonnenwende zu überlisten?
von Merios
16.03.2017 23:50
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Gibt es ein Zauberbuch aus dem man den Axxeleratus in Gildenmagsich lernen kann?
von Merios
01.03.2017 00:13
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Nein. Die Bezeichnungen sind ja für die Gildenzugehörigkeit. Solange du also nicht die Gilde wechselst, sieht man dich höchstens als Sympathisant. Klar kann es Auswirkung auf dein Ansehen haben, aber an deiner Zugehörigkeit ändert dies nichts.
von Merios
23.02.2017 19:48
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Wie viele Dukaten muss man für das Drittstudium am Institut der Arkanen Analyse zu Kuslik investieren?
von Merios
29.01.2017 16:21
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Schauen wir doch mal.
"Der Schild absorbiert durch direkte magisch Angriffe erzeugte Trefferpunkte (namentlich [...] Attacken des Flammenschwerts etc.)"
Dagegen steht:
"Zauber, die von innerhalb der Kuppel gegen den Magier gewirkt werden (oder Flammenschwet-Angriffe o.ä.), werden nicht aufgefangen."

Meiner Auffassung nach fängt der Gardianum also definitiv Angriffe des Flammenschwerts ab. Ich denke mal das sich der zweite Teil darauf bezieht, wenn man den Stabzauber im inneren des Schildes aktiviert. Ich denke nicht es ist im Sinne des Erfinders, wenn ein Flammenschwert einfach durch den Schild gleitet, weil es ja gerade noch nicht angreift.
von Merios
03.01.2017 02:59
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)


S. 185 WdZ.
Nur der reverdierte Chimaeroform, aber "(...)evtl. Erfahrungen oder Geistesstörungen (...) bleiben jedoch erhalten."
Bei Liturgien bin ich mir nicht sicher.
von Merios
23.11.2016 00:47
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

#00BFFF

Wo ist der Sternenstein abgeblieben?

Und ist bekannt was der Stein konnte?
von Merios
16.11.2016 16:04
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11439
Zugriffe: 498782

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Ich hab mich wohl zu sehr von dem Begriff "Elementarwesen" einengen lassen. Ab S. 143 beginnt das Kapitel "Eigenschaften für Elementare" :oops: