Die Suche ergab 318 Treffer

von Advocatus Diaboli
11.04.2018 23:33
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Namen für Schwertkampfmanöver mit Seemansbegriffen gesucht - Ideen?
Antworten: 4
Zugriffe: 238

Namen für Schwertkampfmanöver mit Seemansbegriffen gesucht - Ideen?

Ich spiele derzeit eine Schwertgesellin nach Uinin und wollte eine Beschreibung ihrer Duelle verschriftlichen. Dabei fiel mir auf, dass eine echte (Möchtegern-)Meisterin ihres Faches sicher nicht einfach nur von "Attacke", "Parade" und "Binden" spricht, sondern eine Vielzahl an Begriffen für verschi...
von Advocatus Diaboli
10.04.2018 22:55
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Utulu Taugenichts aus Südaventurien
Antworten: 29
Zugriffe: 849

Utulu Taugenichts aus Südaventurien

Ja. Gehen tut immer alles. Manches ist mehr, anderes weniger abwegig. Die Story ist nicht das Problem - hier scheinbar für TE ja auch nur soweit, dass es keine Story zu geben scheint, welche die Kombination erklärt. Ich sehe das Problem halt darin, wie auffällig ein Charakter dort ist, wo gespielt w...
von Advocatus Diaboli
09.04.2018 14:24
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Utulu Taugenichts aus Südaventurien
Antworten: 29
Zugriffe: 849

Utulu Taugenichts aus Südaventurien

Andwari Jop. Da wollte jemand einen großen schwarzen Mann spielen ohne ein Wilder zu sein. Damit muss der SL natürlich nicht glücklich sein. Das darf der SL verbieten. Der SL darf alles verbieten, worauf er keine Lust hat. :) Es ist allerdings sinnvoll, sich vorab Gedanken zu machen, warum man dara...
von Advocatus Diaboli
09.04.2018 10:18
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Utulu Taugenichts aus Südaventurien
Antworten: 29
Zugriffe: 849

Utulu Taugenichts aus Südaventurien

Du erlaubst freie Charaktergestaltung und bist jetzt überfordert, wenn jemand ein exotisches aber regelkonformes Konzept vorlegt? :) Tipp: Lieber vorher eingrenzen. Utulus hat Südaventurien als übliche Kultur. Südaventurien hat als Muttersprache Garethi, es sei denn, man kommt aus Selen, dann kann e...
von Advocatus Diaboli
09.04.2018 09:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 5820
Zugriffe: 338551

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Es steht scheinbar nirgens ein Satz, der es explizit ausschließt. Aber dann wäre auch die Variante Sklavenjäger erlaubt, obwohl sie "in Nordaventurien verabscheut" ist. Das Weltbild der Elfen spricht m.E. schon gegen die Profession Kopfgeldjäger, aber man darf. Also klär das mit deinem SL. :)
von Advocatus Diaboli
07.04.2018 08:09
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Feuer(teufel)schelm oder andere Elemantarvarianten
Antworten: 2
Zugriffe: 267

Feuer(teufel)schelm oder andere Elemantarvarianten

Ich dachte, nur zum Spaß zaubern verlangt auch, dass andere Spaß haben? Ein pyromanischer Schelm geht schon arg Richtung Schwarzschelm. Die sind meiner Erfahrung nach in Heldengruppe noch unbeliebter als... naja... normale Schelme. Wir hatten lange einen Schelm, dessen Spieler man angemerkt hat, das...
von Advocatus Diaboli
07.04.2018 07:20
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 5820
Zugriffe: 338551

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Da hast du nach Fluffbeschreibung völlig Recht. Nach den Werten in WdH ist der Unterschied zwischen beiden Professionen minimal und die Ausrüstung ist unsinnigerweise völlig identisch. Beide sind von Start weg mit Lederharnisch gerüstet. Die Eigenschaftsvoraussetzungen sind etwas anders verteilt. L...
von Advocatus Diaboli
05.04.2018 09:50
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 5820
Zugriffe: 338551

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Warum sollte nach dem Roman die Schwere Reiterei nicht passen? Beides ist jedenfalls denkbar, würde ich sagen. Die Werte unterscheiden sich in WdH kaum. Augenfälligster Unterschied ist, dass Leichte Reiterei den Mindtest-SO des normalen Soldaten von 3 nicht erhöht, Schwere Reiterei ihn auf 5 setzt....
von Advocatus Diaboli
02.04.2018 10:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)
Antworten: 5820
Zugriffe: 338551

Kurze Fragen, kurze Antworten (Generierung & Werte DSA1-4)

Ich wüsste nicht, wo man außer im Wiki Aventurica ( https://de.wiki-aventurica.de/wiki/Schwesternschaft und so) und mit vereinzeltem Zusammenpicken hier im Forum solche Infos ohne die Regelwerke bekommen könnte. Eine Hexe zu spielen ohne WdZ, oder wo auch immer das in DSA5 dann steht, wird eh schwi...
von Advocatus Diaboli
02.04.2018 08:28
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Frage zur Hintergrundgeschichte {Bewertung}
Antworten: 10
Zugriffe: 486

Frage zur Hintergrundgeschichte {Bewertung}

Ich schließe mich Lorlilto an und möchte anfügen: Ein verbreiteter Grund für Goldgier bei Zwergen ist auch, dass es verhältnismäßig wenig weibliche Zwerge gibt. Wer viel Reichtum anhäuft, hat deutlich bessere Chancen, sich eine Zwergendame zu erobern. Wer schon eine Frau hat, hat es meist nicht mehr...
von Advocatus Diaboli
31.03.2018 20:18
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kämpfender (maraskanischer) Hexer
Antworten: 22
Zugriffe: 809

Kämpfender (maraskanischer) Hexer

Willst du eine Tarnprofession, die Waffen tragen darf und bei der keiner erwartet, eine Hexe vor sich zu haben? Dafür kann man sich immer als Söldner ausgeben. Oder willst du eine Tarnprofession, die Waffen tragen darf, bei der keiner erwartet, dass du mit diesen Waffen auch gut umgehen kannst? Da w...
von Advocatus Diaboli
31.03.2018 16:45
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Gute Bauweise für Elfischen Kämpfer?
Antworten: 24
Zugriffe: 1259

Gute Bauweise für Elfischen Kämpfer?

Ich vermisse den zweistimmigen Gesang. Ich habe im Kopf, dass Halbelfen nur dann von einer Elfensippe aufgenommen werden (und elfische Professionen erlernen können), wenn sie den Zweistimmigen Gesang beherrschen, weil sie nur so am Salasandra teilnehmen können. Habe ich das falsch in Erinnerung oder...
von Advocatus Diaboli
31.03.2018 14:55
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kämpfender (maraskanischer) Hexer
Antworten: 22
Zugriffe: 809

Kämpfender (maraskanischer) Hexer

Zum Glauben: Levthan als Aspekt oder anderer Name Rahjas kann ich mir gut vorstellen. Wenn Satinav das Ende der Zeit ist, klingt das tatsächlich nach Gror und Satuaria könnte Ror sein. Wie ordnet der maraskanische Dualismus (in verbreitester Form) die 12 Geschwister zu Paaren? Praios und Phex, Tsa u...
von Advocatus Diaboli
30.03.2018 23:00
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Erfahrungsberichte Agent/Spitzel
Antworten: 6
Zugriffe: 403

Erfahrungsberichte Agent/Spitzel

Ich habe das ebenfalls als BGB benutzt und Schwertgeselle als Basisprofession. Sie arbeitet für das DBA. Gelogen wird nur zum Wohl des Reiches! Die Prinzipientreue habe ich trotzdem gesenkt. Tarnidentitäten hat sie bislang: Arlecchina: Zahori Gaukler, Akrobat Capitana Spavento: Horasischer Söldner, ...
von Advocatus Diaboli
30.03.2018 21:04
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Kämpfender (maraskanischer) Hexer
Antworten: 22
Zugriffe: 809

Kämpfender (maraskanischer) Hexer

Jetzt, wo du auch was zu den hexischen Teilen geschrieben hast, wirkt es runder. Satuaria maraskanisch in den Dualismus zu integrieren finde ich stimmig, aber wenn du Satuaria als Leben spendende siehst und Satinav als nehmenden, worin unterscheiden sich die zwei von Tsa und Boron? Warum dann nicht ...
von Advocatus Diaboli
30.03.2018 11:47
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hilfe bei einem druidisch/magischen Konzept
Antworten: 19
Zugriffe: 510

Hilfe bei einem druidisch/magischen Konzept

Habe ich etwas überlesen oder hat tatsächlich noch niemand angemerkt, dass keine 100 GP in die Eigenschaften geflossen sind? Warum ist das so? Mit GE 8 und KO 8 würde ich meine Helden nicht mal zum nächsten Brunnen schicken, um einen Eimer Wasser zu holen :grübeln:. Das Konzept an sich finde ich ab...
von Advocatus Diaboli
29.03.2018 09:24
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hilfe bei einem druidisch/magischen Konzept
Antworten: 19
Zugriffe: 510

Hilfe bei einem druidisch/magischen Konzept

Bei dieser Auslegung bleibt es dabei, dass Sumos (toter) Leib geschändet (verunreinigt) wurde, oder? So habe ich das immer verstanden. Natürlich kann jeder das auslegen, wie er möchte. :grübeln: Es ist jedenfalls eine Kopfsache. Ich würde immer erwarten, dass Druiden Kontakt mit verarbeitetem Metall...
von Advocatus Diaboli
28.03.2018 21:58
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Hilfe bei einem druidisch/magischen Konzept
Antworten: 19
Zugriffe: 510

Hilfe bei einem druidisch/magischen Konzept

Bgl. Rasierwerkzeug : Bevor man darüber diskutiert, unter welchen Umständen der Druide exakt welche Erschwernisse auf was bekommt durch Gegenstände aus Metall, sollte man sich klar machen, woher diese Erschwernisse kommen: Das kommt aus einer inneren Überzeugung heraus, dass es falsch ist, Sumus Le...
von Advocatus Diaboli
27.03.2018 22:07
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Hm. Das käme aber teurer am Ende. Die Verbilligung sind 3 GP. Der Unterschied zwischen 12 und 7 GP sind 5 GP, aber zwischen Kosten im Packet - also das, was man tatsächlich zählt - von 3,6 GP und 2,1 GP sind 1,5 GP. Dann spart man 1,5 GP und zahlt dafür an anderer Stelle 3 GP, hat also ein Minus gem...
von Advocatus Diaboli
27.03.2018 11:55
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

LordShadowGizar Uh, ähm, nee. Drachen spucken Feuer, das ist ja allgemein bekannt. Weniger bekannt ist: Manchmal pupsen sie auch Feuer. Aber weil das brennen würde wie Sau... man ist ja äußerst empfindlich da... haben Drachen eine Afterresistent. Istdochklar. *räusper* Aktuelle Kostenberechnung Mod...
von Advocatus Diaboli
22.03.2018 08:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Stimmt. Reich des Horas 210: Durch seinen Vater bekam er explizit nur (da steht wirklich "nur") Eidetisches Gedächtnis, Aftersresistenz, Hitzeresistenz und "eine gewisse Kaltblütigkeit selbst in lebensbe- drohlichen Situationen". Da steht nichts von Magie! Der Rest seiner Krassigkeit, also wohl auch...
von Advocatus Diaboli
21.03.2018 14:42
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Es wird ja nicht nach Werten für Drachen gesucht sondern für Drachlinge. :) Natürlich kann man auch die ganz dem Vater/der Mutter nach zu Superman ohne Schwächen erklären. Aber es gibt einen Grund, dass Batman deutlich beliebter ist als Superman. Niemand mag perfekte Helden. Einen Alleskönner in ein...
von Advocatus Diaboli
17.03.2018 14:01
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Einfach 110 GP in Eigenschaften zu erlauben, finde ich ungünstig. Mehr GP hier ist ein Vorteil, der irgendwie auch GP kosten sollte. Eine herausragende Eigenschaft kostet ja auch mind. 8 GP, um einen +1er Bonus zu kriegen. Das ist sehr teuer. Billiger, aber eben auch nicht geschenkt, sind da die Ras...
von Advocatus Diaboli
16.03.2018 00:40
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Es hieß doch, diese Drachling sei bei Echsen aufgewachsen, oder? Ich hatte das als bei Achaz verstanden. Oder soll tatsächlich eine drachische Kultur her? Das wäre sehr sehr sehr viel komplizierter. Aber falls das gewünscht ist - Goldgier und Eitelkeit würde ich dann eher in so einer Kultur verorten...
von Advocatus Diaboli
14.03.2018 20:39
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Wenn alle einverstanden sind, sind dem PG keine Grenzen gesetzt. Aber bloß, weil jemand Paktierer spielt, würde ich nicht davon ausgehen, dass übertriebenes PG gewünscht ist. Ein Pakt bringt ja auch Nachteile. Ich würde immer erstmal davon ausgehen, dass Mitspieler nicht begeistert sind, wenn jemand...
von Advocatus Diaboli
14.03.2018 12:04
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ein Drachling für die Gruppe
Antworten: 37
Zugriffe: 1641

Ein Drachling für die Gruppe

Jedoch sollte er nicht zu viele Autovorteile haben (dank dem DSA-Professionsbaukasten-System zu stark) und ebenso müsste er Nachteile mitbekommen. Arroganz, Empfidlichkeit gegenüber Eis, Kälteempfindlichkeit und der gleichen. Das halte ich für wichtig. Das Bau-es-dir-selbst-System am Ende von WdH (...
von Advocatus Diaboli
14.03.2018 08:37
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: geeignete Waffe Tierbändigerin
Antworten: 9
Zugriffe: 494

geeignete Waffe Tierbändigerin

Die Peitsche würde ich auch weglassen. Höchstens eine Gerte als Strafinstrument. Ich glaube aber, dass die Hunde im Mittelalter da tatsächlich eher was mit nem Stock (Knüppel) auf die Nase bekamen. Im Zirkus oder auf dem Kutschbock dient die Peitsche ja v.a. als Signalgeber. Man lässt sie in der Luf...
von Advocatus Diaboli
28.02.2018 19:49
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ruf einer Magier oder Kriegerakademie
Antworten: 11
Zugriffe: 725

Ruf einer Magier oder Kriegerakademie

Ich glaube, das Problem mit den höheren Klassen lässt sich am ehesten umgehen, wenn man so plant, dass der Gründer und/oder einige seiner Lehrkräfte bereits Schüler haben. Schüler auszubilden ist kein Privileg einer Akademie. Es gibt zu Haufen private Lehrmeister. Die können gut zwei, drei Schüler h...
von Advocatus Diaboli
08.02.2018 23:36
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Zauber-SF für Junghexe
Antworten: 36
Zugriffe: 1721

Zauber-SF für Junghexe

Es gibt genug Gruppen, die das mit den Tierarten bei den Hexen nicht so eng sehen. Ich habe hier im Forum vor kurzem erst von einer Hexe mit Pferd als Vertrautentier gelesen. Das WdZ erwähnt hierzu ja auch, dass es Hexen mit anderen als den typischen Tieren gibt. Also hat man da durchaus Freiheiten....
von Advocatus Diaboli
08.02.2018 21:32
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Halbgoblins?
Antworten: 20
Zugriffe: 859

Halbgoblins?

Altersresistenz wäre ein hübscher Vorteil, um abzubilden, dass dieser Goblin sage und schreibe 50 Jahre erreichen wird. Da die Mutter ein Goblin ist, würde ich auf jeden Fall eher einen Goblin erstellen und ihm menschliche Eigenschaften geben, als einen Menschen mit Fell. Wenn wir mal davon ausgehen...