Die Suche ergab 60 Treffer

von garulfgrimson
23.05.2016 20:25
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim hat zwar durchaus Verständis dafür, das seine Gefährten diese Stück Walbein in ihren Besitz bringen wollen, aber hier und jetzt ist ihm das Leben dieses Mädchens wichtiger. Phex würde die Herausforderung, dieses Kind leise herauszubringen schon verstehen, so hoffte er. So versuchte er, die Wunden des Mädchens zu gut es ging zu verbinden, so dass diese nicht gleich zu bluten anfingen. Dann versuchte er sie anzuheben, und aus der Tür hinaus zu schaffen, wo er hoffte, eine sichere Stelle für sie zu finden. Hier hielt er es für zu gefährlich.
von garulfgrimson
19.05.2016 21:21
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Glaube mir, das weis ich nur zu gut. Ich kann aber nicht erkennen, wie schwer verletzt sie ist, Licht mag ich nicht machen. Aber gut, bringen wir sie hinaus, sie sollte nicht hier sein. Falls dies der einzige Ein- und Ausgang ist, könnte jemand eventuell beenden wollen, was er angefangen hat."
von garulfgrimson
18.05.2016 23:59
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim huscht schnell und leise zu der am boden liegenden Gestalt. Da in diesem schlechten Licht nicht erkennbar ist, ob Saniah transportfähig ist, wendet er sich zu Islogh um [Atak]"Ich weis nicht, ob sie transportiert werden kann, deswegen will ich sie hier und jetzt heilen. Bitte decke mir den Rücken." Dann macht sich Galathrim leise daran, Saniah zu helfen, leise hört man seine melodische Stimme in zwei Stimmlagen die Melodie des bha'sama sala bian da'o anstimmen, immer und immer wieder.
von garulfgrimson
16.05.2016 16:54
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim winkt jetzt Islogh zu, nachzusetzen, bevor er selbst mit katzengleicher Gewandtheit durch die Tür gleitet. Drinnen hält er dann kurz inne, um herauszufinden, woher das Stöhnen kommt.
von garulfgrimson
15.05.2016 20:28
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

[Atak]"Ich gehe dem Stöhnen nach, würde als l etzterrein gehen." Nachdem dies für ihn geklärt ist, geht er wieder zur Tür und in die Hocke. Er macht sich bereit die Tür aufzustoßen, dreht sich zu Sandro und Islogh um. [Atak]Auf DREI... EINS ... ZWEI ... DREI Bei DREI stößt er die Tür wieder auf, wartet darauf, daß Sandro und Islog die Tür passieren, bevor er selbst im Haus verschwindet und sich dann hinter der Türschwelle weiter umschaut.
von garulfgrimson
08.05.2016 11:38
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galatrim schüttelt nur den Kopf. Die mögen mit Phileasson gefahren sein, aber von der Kunst des Einbruches haben die noch nichts gehört. Der kleine Firnelf kauert sich kurz an die Tür und lauscht.
von garulfgrimson
05.05.2016 21:12
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Ein leichtes Lächeln huscht über das Gesicht des kleinen Firnelfen, als er die Falle erfolgreich entschäft. Dieses verschwindet jedoch schnell und macht einer angespannten Miene platz, als er hinter der Tür das Atmen hört. [Füchsisch]Drinnen ist mindestens einer. Ich hörte jemanden atmen.[/Füchsisch] Da Galathrim wusste, das Sandro die Sprache beherrschte, ging er davon aus, das dieser und Islogh ihre eigene Art der Verständung entwickelt haben.
von garulfgrimson
04.05.2016 21:48
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim schliesst zu den beiden auf. Als er sieht, was die beiden betrachten, meint er nur leise: "Lasst mich das mal betrachten. Da will jemand nicht, das wir ihn besuchen. Ich denke, wir können ihn vielleicht überraschen." Mit diesen Worten schaut er sich den ganzen Mechanismus gründlich an, verfolgt, auch, wo die Drähte lang führen.
von garulfgrimson
01.05.2016 23:49
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim bleibt seinen Gefährten dicht auf, bei seiner Größe hat er mit zwei Waffen einen nicht zu unterschätzenden Vorteil auf seiner Seite, hofft er.
von garulfgrimson
01.05.2016 21:16
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Richtung Irrlicherhügel

"Schnell, das könnte Saniah gewesen sein, die da eingesackt wurde." Mit diesen Worten biegt Galathrim leise, aber schnell um die Ecke.
OOC: GE16, GS8, Beidhändiger Kampf II, Wolfsmesser, BE0, Ini18+w6
von garulfgrimson
30.04.2016 01:53
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim zieht leise seine Waffen, wartet aber auf seine Kampfgefährten.
von garulfgrimson
26.04.2016 20:57
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Ja, bitte. Ich denke, Du kennst dich hier noch am besten aus, wir sind halt Fremde. Ich wollte vermeiden, das wir als Trupp aufbrechen, das wäre doch sehr auffällig gewesen. Wie dicht kannst Du uns heranbringen, ohne das wir auffallen?" fragend schaute Galathrim Saniah an. Er winkt der Wirtin um seine Zeche zu bezahlen und gibt noch ein gutes Trinkgeld obenauf. Dann steht er auf, tritt zur Tür. um auf die anderen zu warten. Nachdem alle durch sind, schließt er diese hinter ihnen.
von garulfgrimson
20.04.2016 22:12
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Die Idee mit dem Bordell gefällt mir. Aber wir sollten unsere eigentliche Aufgabe nicht aus den Augen verlieren. Und vor allem sollten wir los, vielleicht in mehreren Grüppchen, damit die Leute nicht gleich Lunte riechen.", wandte Galathrim sich an die anderen.
von garulfgrimson
09.04.2016 21:01
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Ich wusste, es gibt hier mehr als zwei Parteien, die sich nicht grün sind. Der direkte Weg ist also nicht der beste. Also müssen wir uns nach Alternativen umtun. Wie sieht denn das Gebiet drum herum aus? Haben wir überhaupt eine Chance, unauffällig dort hin zu kommen? Mal ganz davon ab, das wir schon eine sehr spezielle Zusammenstellung haben." Bei den letzen Worten muss der Firnelf etwas schmunzeln.
von garulfgrimson
08.04.2016 20:11
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim schaut sich den Zettel genau ein, versucht sich die Lage der Zimmer, Türem und Fenster einzuprägen. "Waren die Außentüren besonders gesichert? Eine Beschreibung des gesuchten Gegenstnd zu haben, wäre auch gut, auch wenn sich das anhand seiner Machart fast erübrigt." meint er leise. Das philosophische Gespräch der beiden Geweihten über die Bedeutung des Kampfes quittiert er mit einem leichten Lächeln, auch er weis nur zu gut, das ein Kampf nicht immer mit der Waffe in der Hand geführt wird.
von garulfgrimson
06.04.2016 19:53
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim entspannt sich etwas, als das Thema Schlägerei vom Tisch ist. Bei solchen Sachen kommen nur zu leicht Unbeteiligte zu Schaden, und es wäre eine schlechte Art gewesen, Thorhild ihre Gastfreundschaft zu entgegnen. "Ich habe meine Hilfe angeboten, das Angebot steht auch weiterhin." kommt es ruhig von ihm, er erwidert das Lächeln der jungen Frau.
von garulfgrimson
05.04.2016 21:30
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Nun, da Saniah wieder da ist, können wir vielleicht noch einmal zum Punkt kommen. Ich betone noch einmal, Unauffälligkeit ist unser höchstes Gebot. Wie es scheint,kommt Hilfe manchmal aus den Orten, die man selbst für unwahrscheinlich hält.", dabei schaut Galathrim Saniah eindringlich an.
von garulfgrimson
03.04.2016 20:30
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"[Isdera] Elo, es ist ganz einfach: Du hast in einer Otta eine neue Familie gefunden, Ich in der Phexgemeinde. Du akzeptierst diesen Diar hier und wofür er einsteht. Und nein, nicht ich habe Phex gefunden, sondern er mich. Ein kleiner aber feiner Unterschied. Und Phex erwartet, das ich die Dinge in Frage stelle." Dann wendet sich Galathrim wieder der Wirtin zu:[Thorwalsch]"Gerne noch etwas von dem Tee und dem Bier für die Runde hier. Wie es aussieht, gibt es hier mehrere Parteien. Was sollten wir denn da wissen?" Dann wendet sich Galathrim an die Neuankömmlinge, und stellt sich ebenfalls vor: "Entschuldigt, ich habe vergessen, mich vorzustellen. Galathrim Nimrais mein Name."
von garulfgrimson
02.04.2016 20:13
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim dreht sich zu dem Waldelfen um. "Elo, Du und Deine Sippe machen sehr deutlich, was passieren kann, wenn wir offen auftreten. Ich bin ein Diener Phexens, ob das nun das Wahre für einen Firnelfen ist, das mag jeder für sich selbst beurteilen. Ich stelle Sandros Integrität nicht in Frage, ihr alle seid für mich sehr achtbare Personen, schliesslich seid ihr mit dem Foggwulfen gesegelt. Was ich sagen will: Dieses Walbein muss weg, keine Frage. Aber was haltet ihr davon, wenn wir Phexens Hochgeweihten das Stück in Phexens Obhut geben lassen? Bedenkt, egal, wie ihr entscheidet, Sanyas Familie muss hier weiter leben, während ihr weiter zieht, sobald euer Schiff wieder fahrbereit ist. Aber egal, was ihr entscheidet, ich bin derjenige, den ihr braucht, wenn man sich ungesehen in den Schatten bewegen muss."
von garulfgrimson
29.03.2016 21:41
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Galathrim Nimrais, oder Galathrim von den Grauen Bergen, soviel Zeit muss sein, wenn wir uns denn richtig vorstellen." kommt es trocken von Galathrim, welcher, der Einfachheit halter nur kurz der fremden Kriegerin zunickt. Auch sein Thorwalsch ist vom Olportischen geprägt, aber sein Äusseres lässt darauf schließen, das seine Heimat wohl weiter im Norden liegt. [Füchsisch, die Hände liegen auf dem Tisch]"Die Karten habe ich auf den Tisch gelegt, wer lesen mag, mag es tun. Der Fuchs ist mein Herr. Das letzte was ich will, ist, das der Stadt und der Familie ein Schaden entsteht. Ist dieses erfüllt, werde ich euch helfen.
von garulfgrimson
28.03.2016 21:34
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

[Füchsisch]Grauling. Wenn Du das machen könnest, wäre das wunderbar.[/Füchsisch] Ich hätte da einen Vorschlag zu machen, der aber Vertrauen voraussetzt. Ich wüsste eine Partei, die der ganzen Situation in der Stadt noch am unparteiischtsten gegenüber steht. Aber hier stünde es Vertrauen gegen Vertrauen. Eindringlich schaut Galathrim Sandro an.
von garulfgrimson
18.03.2016 17:47
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim wendet sich Saniah zu, die an der gleichen Ecke sitzt. Während Sandro zu ihr spricht, beginnen seine Hände leichte, fast nicht bemerkbare Gesten zu machen: [Füchsisch]'Ich gehe davon aus, das Du mich verstehen kannst. Wenn Du nichts dagegen hast, würde ich den anderen vorschlagen, das Walbein-Stück der Phexkirche zu übergeben. Gibt es hier einen Phexenschrein, kann ich dort Kontakt zum Vogtvikar herstellen?'[Thorwalsch]"Familie ist alles, nicht nur in Thorwal. Manche Sache macht man nicht, aber manchmal musss man Handeln und die Konsequenzen in Kauf nehmen. Ich für meinen Teil würde Dir helfen."
von garulfgrimson
16.03.2016 20:08
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim bleibt ebenso ruhig wie Sandro, als er entgegnet "Wir haben hier drei Parteien, viele treiben Handel mit allen dreien. Aber wenn ich Händler wäre, und wüsste, das ich einem Konkurenten schaden kann, wenn ich ihm einen Fuchspelz unterjubele und dann zur Phexkirche ginge und ihn bei passender Gelegenheit anschwärzen würde, was würde wohl passieren, wenn die Anhänger der Phexkirche sehr impulsiv wären? Nur um bei Deinem Beispiel zu bleiben."
von garulfgrimson
15.03.2016 20:01
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Der Fuchs möge auch mit Dir sein. Wir bekamen mit, das Du dich mit Alkrik gestritten hast, und da wir schon mitbekommen haben, das es hier wohl mehrere Parteien gibt, haben wir Sorge, das es vielleicht zu Problemen kommen kann. Und bevor ich in diesem Gasthaus nur herumsitze, während ich auf eine neue Fahrt warte, frage ich doch lieber mal, wo ich helfen kann, falls ihr denn Hilfe annehmen mögt. Die anderen hier am Tisch sehen das ähnlich, glaube ich." antwortet Galathrim dem jungen Mädchen. Hmm, meine Art ist auch ganz schön direkt, aber das Thorwalsche scheint wohl ansteckend zu sein...
von garulfgrimson
12.03.2016 21:22
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Vielleicht ist sie mit einer dieser Parteien in Konflikt gekommmen. Ist sie das dort nicht, draussen vor dem Fenster?" Galathrim nickt kurz zum Fenster. Als er sich dessen sicher ist, winkt er der jungen Thorwalerin in einem unbeobachteten Moment, sie möge doch hereinkommen.
von garulfgrimson
11.03.2016 23:37
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Verzeiht, wenn ich da nicht mitmache, ich kenne meine Grenzen diesbezüglich. Da bleibe ich lieber beim Tee." meint Galathrim grinsend und schiebt sein Premer in die Mitte. "Vielleicht sollten wir uns mal um Alrik und seine Freundin kümmern, die beiden scheinen Probleme zu haben."
von garulfgrimson
10.03.2016 21:09
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Galathrim lehnt sich in seinem Stuhl etwas zurück, ist er doch gespannt, was sich in neuester Zeit in Enqui getan hat. Alles was er bisher darüber weis, sind Allgemeinplätze, aber wenn man länger an einem Ort ist, ist es immer gut zu wissen, wer mit wem nun gerade Streit hat.
von garulfgrimson
09.03.2016 23:37
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Um eines klar zu stellen, ich habe mich nie an den Sachen der meinen vergriffen, sei es Sippe, oder Kampfesgemeinschaft. Meine Fähigkeiten erwuchsen aus der Not heraus, in der Wildnis wäre ich vermutlich ein hervorragender Jäger. Aber so bin ich in den Städten aufgewachsen und habe ein ganz anderes Leben kennen gelernt.Nein, bequem war es nie. Aber ich habe auch gelernt, das, wer offen nach Fähigkeiten fragt, auch mit einer offenen Antwort leben kann." Galathrim schaut ernst bei diesen Worten in die Runde.

*Ich gehe auch davon aus, Galathrim spricht fließend Thorwalsch
von garulfgrimson
08.03.2016 22:01
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

Fachkundig werden die beiden großen Schwerter von Galathrim begutachtet. Auch wenn er sich selbst wegen seiner Statur nie für das Schmieden interressiert hat, so hat er doch gelernt, Waffen ob ihres Materiales oder der Kunstfertigkeit des Schmiedes einzuschätzen.

"Vielleicht wollten wir den anderen aber auch nur mal zeigen, wie man es richtig macht? Wer weis es schon? Seit ich mein Auge verloren habe, habe ich einiges neben meinen Kampfesfähigkeiten gelernt, man könnte sagen, ich habe eine andere Art, die Dinge zu sehen, bekommen. Ich kann sehr effektiv im Kampf sein, aber meine Art ist eher die, ungesehen irgendwo hinein und wieder hinaus zu kommen. Ich bin halt, wie hat mich mal ein alter Mentor genannt, freischaffender Schlosser, menschliche Eigentumsübertragungen auf elfische Art. Er musste danach immer herzhaft lachen, sagte, 'Ein Türschild wirst Du dir aber damit wohl nicht machen, denke ich.' Nun, was immer er damit sagen wollte, ihr werdet es wissen." antwortet der kleine Elf Islogh.
von garulfgrimson
07.03.2016 16:05
Forum: Marktplatz & Kneipen
Thema: [Enqui] Gasthaus: Enge Masche
Antworten: 420
Zugriffe: 19491
Geschlecht:

Re: Enqui - Gasthaus 'Enge Masche'

"Meinetwegen gerne, falls ihr mich dabeihaben wollt. Neben meinen Waffen kann ich euch vielleicht auch anders von Nutzen sein." erwidert Galathrim. Er hat die vor ihm liegenden Waffen mit fachmännischem Blick angesehen, auch wie Sandro mit diesen für ihn wohl fremden Waffen umgegangen ist.