Die Suche ergab 11 Treffer

von Lysander
05.01.2018 13:05
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)

Hallo Leute,

fällt jemand spontan ein Zauber/Zauberlied/Paktgeschenk ein, mit dem man während eines Kampfes jemanden auf seine seite ziehen kann? bevorzugt im rahmen von betörendem (sirenen) gesang?
von Lysander
06.10.2015 12:39
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Auch wenn Gobalad hier eine ungleich bessere Lösung parat hat(kürzere strecke, gleiche REP, moderne sprache...), würde ich gerne noch die "Richtige" Antwort auf deine Frage geben :D

Es gibt in den DZ keine Schule die standardmäßig den CHIMAEROFORM führt, jedoch hat der Zauber eine Verbreitung von 3 im Gegensatz zu 2 in heutiger Zeit, jedoch gilt das nur für Kophtanim... für Bosparanischen Magier/güldenländer und die Mudramulim ist die Verbreitung genau 0(und satutöchter haben den mit Verbreitung 3, aber das hilft dir nicht). Aufgrund des Merkmals Dämonisch, und dem Vorhandensein einer großen Bibliothek, würde ich behaupten, dass es den Zauber in Rashdul gibt, man muss sich nur fragen wann er ihnen abhanden gekommen ist :D.
Allgemein würde ich für Gildenmagier(und Borbaradianer) das lernen von Kophta-Zaubern um nur eine Spalte verteuern, jedoch gelte das nur, wenn der Zauberer einen Singen TaW von 7+ und mindestens CH 13 hat, ansonsten sinds die altbewährten 2 spalten. Aber das sind nur meine Hausregeln.
von Lysander
22.08.2015 20:50
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

In "Von Toten und Untoten" sind auf den Seiten 119 und 120 Werte für TGT-Golems genannt, darunter neben dem Knochengolem auch der Golem aus Fleisch/Körperteilen.
von Lysander
18.08.2015 00:17
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Doch, die Bindung ist dieser Sagenumwobene 1. Stabzauber, ein formulierungstechnisches Überbleibsel aus DSA3(laut wiki).
Ist zwar wenig imposant, aber ohne Arcanovi Zauber dauerhaft auf den Stab zu legen ist doch ein guter Deal und Quasiunzerstörbarkeit auch kein geringer Nebeneffekt.

1. nein(s.o.)
2. Man lernt immer erst das Ritual, denn nur der Zauberer mit der Bindung kann Stabzauber auf den Stab sprechen.

Ps: Viel Spaß beim Zaubern ;)
von Lysander
06.08.2015 15:03
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Hallo Leute,

Gibts eine Regelstelle zu den Fähigkeiten von Geistern bzw von Besessenen?
-Kann der Geist eines Magiers noch seine bekannten Sprüche benutzen?
-Kann er dies auch wenn er gerade nicht frei umherirrt, sondern Besitz von jemandem ergriffen hat?
-Falls ja, von welchen AsP gehen dann seine Zauber ab? Von den basis-AsP von Geistern; von seinen ehemaligen AsP; von der Summe aus beiden; von eventuellen AsP der besessenen Person.

Ps: es geht in diesem Fall um Gildenmagier, bzw Güldenländer.
von Lysander
02.09.2014 21:36
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

bin zwar kein Experte für Elfenbein, aber ein 3 m Narwahlzahn hat vielleicht einen Basisdurchmesser von 10 cm. Bei einem Einhorn würde ich ehr von 5 ausgehen. Da wären dann 0.5 stein schon realistischer.
von Lysander
13.07.2014 14:52
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Phex wäre Rollenspieltechnisch auch ne möglichkeit, zumindest für Riva oder Kunchom.
Einen weiteren Dämpfer bekommt man, weil man während der Entrückung keine ASP regeneriert.
von Lysander
21.06.2014 11:21
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

Seh ich das richtig, dass das niemandem komisch vorkommt?(also, dass man beim Invocatio minor ein pentagramm statt eines Heptagramms zieht)

@Gorbalad: Das klingt allerdings nach einer Erklärung, aber Inneraventurisch klingt es immernoch nicht richtig.
von Lysander
17.06.2014 20:51
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

color=#000080

Mir ist neulich aufgefallen, dass im LCD (Polen² 2009) beim Invocatio Minor(s.133) unter Technik steht:
Der Magier zeichnet mit der Hand oder
dem Zauberstab ein Pentagramm in die Luft und ruft
gleichzeitig laut die Formel.


Aber bedeutet nicht ein Pentagramm immer ENTschwörung bzw Bannung(siehe Pentagramma)? Wäre hier nicht ein Heptagramm das logische(wenn auch zeichnerisch aufwendigere) Zeichen, zwecks der BEschwörung eines niederen Dämons.

Hab ich hier die erklärende passage überlesen oder handelt es sich um einen Fehler in dem sonst so hochgelobten Zauberbuch?
von Lysander
09.05.2014 12:53
Forum: Zauberkundige & Magie
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie DSA1-4)
Antworten: 11747
Zugriffe: 547964

Re: Kurze Fragen, kurze Antworten (Zauberkunst & Magie)

zum Hesindegefälligem Meisterhandwerk Alchemie:

Will man die Tat rechtfertigen könnte man Argumentieren, dass der Geweihte ja ein möglichst gutes Ergebnis erzielen will und da wäre es ja gradezu blasphemisch vor Erflehung göttlicher Hilfe die eigenen Möglichkeiten zur Gänze ausgeschöpt zu haben. Sprich, wenn du das Mirakel verwendest, so sollte vorweg MH schon ausgereizt werden.

Wie mans halt auslegen will.