Die Suche ergab 3 Treffer

von Coarr
21.12.2017 08:45
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umfrage: Welche Defensive verwendet ihr in Kämpfen?
Antworten: 60
Zugriffe: 3744

Umfrage: Welche Defensive verwendet ihr in Kämpfen?

Myratel hat geschrieben:
20.12.2017 13:55
Ich hätte da zwei anschließende Fragen:
1. Welches Rüstungssystem verwendet ihr?
2. Wie hoch ist eure Rüstung, insbesondere wenn ihr Antwortet "Eine stattliche Rüstung schützt....."?

lg Myratel
Wir spielen mit Zonen. Zum running gag ist es geworden, dass nur Beinschienen benötigt werden ( gefühlt sind 80% der treffer der vergangenen Jahre auf die Beine gegangen ( W20 Trefferzonen Würfe )

Mein Kor Geweihter hat z.B.:
Brust/Bauch 5RS
Rücken, Arme, 4RS
Kopf, Beine, 2RS
BE 4 ( 2 mit Rüstungsgewöhnung 1 - leichte Platte ) im Kampf BE0 durch Waffenmodifikator
von Coarr
19.12.2017 08:57
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umfrage: Welche Defensive verwendet ihr in Kämpfen?
Antworten: 60
Zugriffe: 3744

Umfrage: Welche Defensive verwendet ihr in Kämpfen?

B.O.B. hat geschrieben:
18.12.2017 15:39
Coarr hat geschrieben:
18.12.2017 11:59
Sonst immer gerne Meisterparade um Großes vorzubereiten oder bald ( ca 1000 AP noch ) die Windmühle. Darauf freue ich mich ganz besonders. ( wie ich meinen Meister kennen werden die Gegner dann keine Wuchtschläge mehr einsetzen :devil: )
Ach, du kriegst dann einfach immer die ganz ungestühmen Burschen mit Niederwerfen (was zwar auch auf dem Wuchtschlag basiert aber unerfindlicherweise nicht mit Windmühle gekontert werden kann). :devil:
Mir stehen zur Zeit nur die Manöverkarten zur Verfügung, da ich bin Büro bin. Dort steht folgendes ( schaue ich nochmal in den Regeln nach ):

Voraussetzungen: SF Windmühle. Kämpfer führt
keinen großen oder sehr großen Schild. Kämpfer wird
mit Wuchtschlag, Sturmangriff, Hammerschlag oder
Befreiungsschlag angegriffen.

edit: wer lesen kann ist klar im Vorteil, Du hast Niederwerfen geschrieben und nicht Sturmangriff ..... :rolleyes:
von Coarr
18.12.2017 11:59
Forum: Kämpfe & Gefechte
Thema: Umfrage: Welche Defensive verwendet ihr in Kämpfen?
Antworten: 60
Zugriffe: 3744

Umfrage: Welche Defensive verwendet ihr in Kämpfen?

Mein Kor Geweihter kämpft primär mit seinem AAH, wie er es an seiner früheren Schwertgesellenschule gelehrt wurde. ( sehr unüblicher Weg vom Schwertgesellen aus Methumis zum Geweihten des Blutigen Schnitters, hat sich im RP aber so ergeben )

Ich habe damit angefangen ihn als sehr von seinen Fähigkeiten überzeugt zu spielen und maximal defensiv die Punkte verteilt ( zur Zeit AT16, PA20 mit einer Talentspezialisierung, einem personalisierten AAH und 4800 AP ) um seine Gegner aus der Parade heraus zu entwaffnen ( Meisterliches Entwaffnen ). Früher war das sehr gut um seine Überlegenheit zu demonstieren, mittlerweile setze ich das Entwaffnen gefolgt von einem Ausfall ein, um den Gegner daran zu hindern seine Waffe aufzuheben. ( bald evtl Niederwerfen wenn ich die SF gelernt habe ) Wer seine Waffe gegen einen Kor Geweihten erhebt muss damit rechnen "geerntet zu werden", für Rondra ist auf dem Schlachtfeld genau so viel Platz wie in den Herzen meiner Gegner, gar keiner, sonst hätten die sich nicht mit einem Geweihten angelegt.

Sonst immer gerne Meisterparade um Großes vorzubereiten oder bald ( ca 1000 AP noch ) die Windmühle. Darauf freue ich mich ganz besonders. ( wie ich meinen Meister kennen werden die Gegner dann keine Wuchtschläge mehr einsetzen :devil: )