Die Suche ergab 489 Treffer

von Der löbliche Pilger
06.07.2017 10:21
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Wie spricht man einen tulamidischen Akzent?
Antworten: 12
Zugriffe: 1101

Re: Wie spricht man einen tulamidischen Akzent?

Ich spiele einen Nivesen, der Garethi zwar nicht mit Akzent spricht, aber aus dem Nujuka, welches eine sehr simple Sprache ist, die Konjugation der Verben nicht kennt und konsequent Artikel verweigert und von sich und anderen immer in der dritten Person spricht: "Nurmjo nicht machen, weil Mann sagen...
von Der löbliche Pilger
30.06.2017 19:50
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Dumme Fragen von einem Neueinsteiger
Antworten: 5
Zugriffe: 2165

Re: Dumme Fragen von einem Neueinsteiger

Klingt, als hättest du ein Soloabenteuer gespielt ("...wenn du dich für X entscheidest, lies bei Y weiter, ansonsten bei Z."), kann das sein? Gruppenabenteuer funktionieren nämlich grundsätzlich anders. Da hast du den Fließtext, aus dem du deine Erzählung selbst "basteln" musst. Gesendet von meinem ...
von Der löbliche Pilger
03.06.2017 18:56
Forum: Abenteuer & Kampagnen
Thema: Stadtabenteuer
Antworten: 6
Zugriffe: 1026

Re: Stadtabenteuer

[wiki]Drachentöter[/wiki]

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
von Der löbliche Pilger
12.05.2017 10:43
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Verlagsnews: Nachlese zum Kaiser-Raul-Konvent 2017
Antworten: 6
Zugriffe: 791

Re: Verlagsnews: Nachlese zum Kaiser-Raul-Konvent 2017

Stimmt. Aus dem Rahjasutra wurde ja auch ernst. Ernst ist heute 32 Jahre alt und lebt in Köln...[GRINNING FACE WITH SMILING EYES]

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
von Der löbliche Pilger
12.05.2017 10:08
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Verlagsnews: Nachlese zum Kaiser-Raul-Konvent 2017
Antworten: 6
Zugriffe: 791

Re: Verlagsnews: Nachlese zum Kaiser-Raul-Konvent 2017

Das Deluxe-Dokument für geweihte Magier sollte der Aprilscherz gewesen sein. Zusammen mit WdV.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
von Der löbliche Pilger
04.05.2017 13:54
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 212
Zugriffe: 27217

Re: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Der Schritt mit DSA 5 geht zwar inhaltlich in eine ganz andere Richtung, allerdings ist die Motivation und der Effekt derselbe. Man bricht mit dem bestehenden Setting und Regeln um es für neue Spieler zu optimieren, die Zielgruppe nun sind eben wieder Jugendliche Rollenspieleinsteiger statt Spieler...
von Der löbliche Pilger
04.05.2017 11:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion
Antworten: 212
Zugriffe: 27217

Re: 5 Jahre nach Umstrukturierung der Redaktion

Nachdem ich erst 2012 wieder mit DSA angefangen habe (davor eine 10-Jährige Pause), ist mir der redaktionelle Wechsel zunächst gar nicht bewusst gewesen. Ich muss allerdings anmerken, dass mich die vorherigen "großen" Kampagnen allesamt sehr abgeschreckt hatten. Insbesondere das Jahr des Feuers fand...
von Der löbliche Pilger
21.01.2017 15:11
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Schöne Charakterbilder im Internet finden
Antworten: 7
Zugriffe: 875

Re: Schöne Charakterbilder im Internet finden

Ich bediene mich immer gerne bei http://www.deviantart.com/

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
von Der löbliche Pilger
21.03.2016 14:21
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Ankündigungen für Nostergast: Rüstkammer, Heldenbrevier und
Antworten: 53
Zugriffe: 3123

Re: Ankündigungen für Nostergast: Rüstkammer, Heldenbrevier

Brauche ich das denn? Also die ganzen Jahrbücher etc.? Ich habe kein einziges davon gehabt, die Boten auch nie bestellt und auch nicht alle erschienenen Abenteuer erworben und gelesen. Dennoch habe ich den Eindruck so im großen und ganzen recht gut informiert zu sein, was in Aventurien so vor sich ...
von Der löbliche Pilger
21.03.2016 12:34
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Ankündigungen für Nostergast: Rüstkammer, Heldenbrevier und
Antworten: 53
Zugriffe: 3123

Re: Ankündigungen für Nostergast: Rüstkammer, Heldenbrevier

Ich für meinen Teil warte immer noch auf den Mehrwert des Almanach, was es da für Leute, die Aventurien kennen, neues geben soll. Bisher hat mir keiner geantwortet. Wenn du immer brav die ganzen Jahrbücher und Boten, sowie die erschienenen Abenteuer allesamt erworben sowie gelesen hast und es dir F...
von Der löbliche Pilger
21.03.2016 10:19
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Euer Aventurien?
Antworten: 5
Zugriffe: 656

Re: Euer Aventurien?

In meiner Runde habe ich lediglich die Timeline bezüglich einzelner Ereignisse etwas verändert, was aber bislang ingame noch nicht von Relevanz gewesen wäre. Wir haben im Jahre 1030 BF begonnen, da ist in meinem Aventurien der Albernia-Nordmarken-Konflikt bspw. bereits vorüber. Oron hingegen existie...
von Der löbliche Pilger
21.03.2016 09:50
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: Ankündigungen für Nostergast: Rüstkammer, Heldenbrevier und
Antworten: 53
Zugriffe: 3123

Re: Ankündigungen für Nostergast: Rüstkammer, Heldenbrevier

Ich habe nicht vor, auf DSA5 umzusteigen. Allerdings hatte ich dennoch geplant, mir die ganzen Fluff-Bände zuzulegen. Gerade die Regionalbände interessieren mich in dem Falle besonders, da sie den aktuellen Status beschreiben und m.E. zum Bespielen eines Settings unerlässlich sind...eigentlich... We...
von Der löbliche Pilger
21.03.2016 09:27
Forum: Novizen & Eleven
Thema: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe
Antworten: 36
Zugriffe: 4272

Re: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe

Ich würde ebenfalls tunlichst davon abraten, einen kleinen Drachen mit der Gruppe zu schicken...sofern ihr nicht auf Slapstick steht. Die Fähigkeiten so eines flug- und magiefähigen Wesens sind einfach nur zu krass, gerade für eine Anfängergruppe. Dass deine Spieler es zunächst einmal klasse finden,...
von Der löbliche Pilger
11.03.2016 09:28
Forum: Smalltalk
Thema: Übergriffe in Köln und anderen Städten
Antworten: 1239
Zugriffe: 63719

Re: Übergriffe in Köln und anderen Städten

Ich verstehe nicht wo euer Problem ist, die Leute einfach dann vor der Tür zu lassen? Die Flucht ist in der Türkei zu Ende, was die weiter machen ist deren ganz persönlicher Wahnsinn und wenn Kinder ertrinken ist es nicht unsere Schuld sondern die der Eltern die diese Reise machen. Wenn man sich da...
von Der löbliche Pilger
11.03.2016 09:20
Forum: Novizen & Eleven
Thema: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe
Antworten: 36
Zugriffe: 4272

Re: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe

Darkabyss hat geschrieben:Versuch ich einzubauen. Danke für die eigl. offensichtliche Idee.

Ich gebe Bescheid, wie der Abend morgen gelaufen ist.
Wünsche dir viel Erfolg und euch viel Spaß! :wink:
von Der löbliche Pilger
11.03.2016 09:17
Forum: Novizen & Eleven
Thema: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe
Antworten: 36
Zugriffe: 4272

Re: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe

Ich wollte es so machen, dass die Leute sich in der Taverne zum Enterhaken treffen. Dort wird dann nach Interaktion mit den dort Anwesenden (Matrosen, eine Plaudertasche von der Miros Treu, Söldner und ein mürrischer Druide) der Kapitän auftauchen. Dort wird er die Leute fragen warum die mit wollen...
von Der löbliche Pilger
10.03.2016 16:36
Forum: Smalltalk
Thema: Name für Rollenspielgeschäft
Antworten: 92
Zugriffe: 5612

Re: Name für Rollenspielgeschäft

Sollte der Name nicht nach Nerds klingen? Das ist doch das neue cool... :lol:
von Der löbliche Pilger
10.03.2016 15:26
Forum: Novizen & Eleven
Thema: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe
Antworten: 36
Zugriffe: 4272

Re: DSA 4 - Der Anfang mit einer Anfänger Gruppe

Ich sehe es wie Varana. Gerade komplette RP-Neulinge überfordert man in so einen großen Stadt schnell. Und ebenso der Spielleiter macht es sich hier unnötig schwer. Da ich den Einstieg auf dem Schiff nicht ganz so klasse finde, könntet ihr des Abends in einem kleinen Dorf am Flussufer starten, wo da...
von Der löbliche Pilger
09.03.2016 09:05
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

- ein Katastrophen-Staat der Devisen braucht, wird Geldzufluss von außen nicht unterbinden - schlimmstenfalls gibt es einen Umtausch in dann ganz viel einheimische Währung (besser als wenig einheimische Währung). Die Privat-Investments der eigenen Bürger im Ausland zu beschlagnahmen hat bisher noch...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 13:09
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

@Der löbliche Pilger Die These mit den Strafabgaben auf eingeführte Devisen halte ich für nicht stichhaltig - natürlich ist man nie gegen belastende Gesetze sicher. Wenn es dem Land wirklich schlecht geht, ist der Devisen-Rentner ja um so reicher (im Vergleich zum eigen-staatlich unterstützten Rent...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 12:09
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

Na doch :) Wenn man die qualitative Überlegung anstellt; Was passiert mit der Rente, wenn von heute auf morgen alle Nicht-Renter auswandern oder sterben oder arbeitslos werden? Ich weiß nicht ganz, ob das ernst gemeint ist, aber falls dieses Szenario eintritt, dann hast du sicher ganz andere Proble...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 11:26
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

Uiuiui...aber eine ganz steile These. Wir nennen das in der Bundesrepublik "Schneeballsystem" und dar straftetrelevante Bestandteil ist hierbei, dass du am Ende keine Erträge erhältst. Man kann historisch durchaus belegen, dass es bei dem umlagefinanzierten Rentensystem nicht so ist. :rolleyes: . G...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 10:47
Forum: Smalltalk
Thema: Übergriffe in Köln und anderen Städten
Antworten: 1239
Zugriffe: 63719

Re: Übergriffe in Köln und anderen Städten

Kann natürlich passieren, dass es dann immer noch Schlepper geben wird, weil ja viele davon garnicht profitieren werden. Die wird es sicher anfangs geben. Wenn man aber alle die man an der Küste aufgreift regisitriert, den Fingerabdruck nimmt, sie zurück in die Türkei schippert und ihnen für 10 Jah...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 10:26
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: "Der blutige Leibgardist" - Anlehnung an Sherlock Holmes
Antworten: 9
Zugriffe: 1955

Re: "Der blutige Leibgardist" - Anlehnung an Sherlock Holmes

Ganz abgesehen davon: Weswegen sollte jemand einen Leibwächter töten?!? Um dann freie Bahn zu haben, dessen Schützling zu töten? Ich bin mir recht sicher, dass der Schützling dann erst recht aufgeschreckt wäre und mal ganz fix neue Beschützer hat. Zumindest fixer, als man den Mordfall aufklären kön...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 10:22
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

Uiuiui...aber eine ganz steile These. Wir nennen das in der Bundesrepublik "Schneeballsystem" und dar straftetrelevante Bestandteil ist hierbei, dass du am Ende keine Erträge erhältst. Man kann historisch durchaus belegen, dass es bei dem umlagefinanzierten Rentensystem nicht so ist. :rolleyes: Ganz...
von Der löbliche Pilger
08.03.2016 09:59
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: "Der blutige Leibgardist" - Anlehnung an Sherlock Holmes
Antworten: 9
Zugriffe: 1955

Re: "Der blutige Leibgardist" - Anlehnung an Sherlock Holmes

Bei Investigativplots kann man als SL immer auf eine Art Notlösung zurückgreifen: Man bringt eine dritte Partei (oder auch noch eine vierte, fünfte, etc.) ins Spiel, die sich ebenfalls daran macht, den Fall aufzuklären. Je nach Plot könnten das ganz profan Gardisten sein, privat angeheuerte Schnüffl...
von Der löbliche Pilger
07.03.2016 15:47
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Ist Aventurien mittlerweile zu komplex geworden?
Antworten: 17
Zugriffe: 2473

Re: Ist Aventurien mittlerweile zu komplex geworden?

Ich würde in deiner Frage das "zu" streichen und sie dann bejahen. :lol:

Es gibt in Aventurien so viele interessante Settings, dass ich es zutiefst bedauere, viel zu wenig Zeit für mein Hobby zu haben. Ansonsten hätte ich mindestens drei Gruppen. Ich werte das als Feature, nicht als Bug. :wink:
von Der löbliche Pilger
07.03.2016 15:28
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

Ich bin mir nicht sicher, wovon wir reden. Wenn man selbst vorsorgt, dann wäre ich sehr vorsichtig, was die üblichen Versicherungen angeht. Etwa die kapitalbildenden Lebensversicherungen. Die können sich rentieren, sind aber oft nur Nepp. Generell ist es wohl besser, man macht es selbst, also kauft...
von Der löbliche Pilger
07.03.2016 14:52
Forum: Smalltalk
Thema: Rentensystem
Antworten: 87
Zugriffe: 4434

Re: Rentensystem

Wie gesagt, ich hab noch kein Argument gefunden dass die kapitalgedeckte Altersversorgung besser sein soll als die umlagefinanzierte, außer dass die umlagefinanzierte nicht ausreicht (und das ist politisch gewollt). Niemand der seriös ist behauptet dies oder das sei besser sondern sagt die Kombinat...
von Der löbliche Pilger
03.03.2016 15:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Gildengerichtsbarkeit/Weltliche Gerichtsbarkeit
Antworten: 57
Zugriffe: 2972

Re: Gildengerichtsbarkeit/Weltliche Gerichtsbarkeit

Das MR hat den CA zu weltlichem Recht gemacht. Im CA steht, dass Magier Stäbe tragen. Tragen sie keine Stäbe, widersprechen sie dem CA. Widersprechen sie dem CA, widersprechen sie quasi kaiserlicher Anordnung. Hmmm...ich habe den CA in der ausfühlichen Kommentierung von 1024 BF jetzt gerade nicht n...