Die Suche ergab 22983 Treffer

von Sumaro
22.02.2018 08:27
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Charypta Liturgien
Antworten: 28
Zugriffe: 1077

Charypta Liturgien

Wie kommst du zu dieser Ratio? Ist das irgendwo genauer geregelt, oder nur deine Interpretation? Das ist meine Schlussfolgerung daraus, dass die Schöpfung einer Entropie unterliegt und ihre Tage gezählt sind. Das außerhalb (und seine chaotische Weite und Macht) ist endlos, die Schöpfung ist begrenz...
von Sumaro
22.02.2018 08:18
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 175
Zugriffe: 6963

Ilaris – Kritik & Komplimente

Ich verstehe diese Einschätzung, teile sie eben nicht ganz. Das man an gewissen Punkten Abstriche machen muss, ist richtig, aber gerade das Beispiel von Pferden und Schwimmen in Rüstung oder der mangelnden Darstellbarkeit oder Spielfreude an einem technologischen Gefälle (Spielbarkeit besser wenn al...
von Sumaro
21.02.2018 20:51
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Charypta Liturgien
Antworten: 28
Zugriffe: 1077

Charypta Liturgien

Pardona kam auch nach einer längeren Zeit in den Niederhöllen heraus ohne einen Dämonenpakt. Gut, dafür mit einem Pakt mit dem Namenlosen, aber was solls? Jop, aber a) sie ist nicht in der Seelenmühle gelandet, hat die dämonische Essenz nicht in sich aufgenommen und sich Paktierer gesucht und b) ha...
von Sumaro
21.02.2018 20:47
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 175
Zugriffe: 6963

Ilaris – Kritik & Komplimente

Glaube ich gerne. Ändert aber nichts daran, dass ich nicht glaube, dass Simulationismus und Spielbarkeit zwei Schuhe sein müssen, die man nicht gemeinsam tragen kann. :)
von Sumaro
21.02.2018 20:34
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 175
Zugriffe: 6963

Ilaris – Kritik & Komplimente

Damit verliert man bei der Darstellung eines Robak von Punin sicherlich; umgekehrt gewinnt man in fast allen Spielsituationen mit erfahrenen Zauberern und erfahrenen profanen Charakteren. Das halte ich für eine nicht generalisierbare Aussage. Ich glaube durchaus, dass man eine Annäherung der magisc...
von Sumaro
21.02.2018 20:10
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 175
Zugriffe: 6963

Ilaris – Kritik & Komplimente

Da kommt die Konsti halt daher dass er zäh wie Leder ist und weniger wie eine junge Eiche gebaut :) Joar, aber einen Taphirel oder einen Robak von Punin oder einen Rakorium oder einen Thomeg Atherion oder eine Nahema sehe ich alle nicht mal im Ansatz im Rahmen eines enorm zähen Fjarningers, eines W...
von Sumaro
21.02.2018 20:04
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Charypta Liturgien
Antworten: 28
Zugriffe: 1077

Charypta Liturgien

Das fände ich wirklich extrem fragwürdig. Wenn ein paar Jahrzehntausende in den Niederhöllen nicht ausreichen, um auch eine Gottheit zu pervertieren (die maßgebliche Mächte dort gesammelt und dämonische Kräfte aufgebaut hat), dann sind sie als Ort und vor allem auch als Bedrohung lachhaft. Ich finde...
von Sumaro
21.02.2018 19:21
Forum: Ilaris
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 175
Zugriffe: 6963

Ilaris – Kritik & Komplimente

Ich teile den Eindruck, dass Magier nur cool sind wenn sie zaubern. Alles andere ist ziemlich langweilig, dann spiele ich keinen Magier. 10 AsP Regi pro Tag ist nun auch nicht viel, damit macht man als Magier jetzt nicht wirklich was. In SR können Magier ja auch unbegrenzt zaubern, schaden tut diese...
von Sumaro
21.02.2018 18:52
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Charypta Liturgien
Antworten: 28
Zugriffe: 1077

Charypta Liturgien

Da gerade Charyptaroth sich ja gerne auch als Göttin inszeniert (und diverse Kulte sie als solche verehren). Frage ich mich manchmal, ob sie evtl. eine Agenda mit Ziel einer Rückkehr unterhält? Wäre das vom Hintergrund her nicht denkbar? Und wenn ja, wäre dies im Karmakorthäon evtl. sogar möglich? ...
von Sumaro
20.02.2018 20:19
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Ja, aber was für dich "supertoll" wäre, wäre für jemand anders vielleicht "totaler Mist", während es eben etwas gibt, was für beide "ganz okay" ist... eben die Schnittmenge... der Mainstream. Die meisten Menschen werden ein Produkt, das "ganz okay" ist weiterhin kaufen. Diejenigen, die es für total...
von Sumaro
20.02.2018 19:45
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Cherrie hat geschrieben:
20.02.2018 13:23
Ich halte den Mainstream oft für ganz ok.
Jop, deswegen heißt es Mainstream. Ich erwarte aber meistens von meiner liebsten Freizeitbeschäftigung nicht, dass sie "ganz okay" ist. xD
von Sumaro
20.02.2018 13:03
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Das sehe ich anders. Ich denke, dass man maßgeblich den Mainstream gestalten kann, gerade als einziger Anbieter von DSA. Man muss es sich eben nur trauen. Der Mainstream will erst mal gar nichts außer DSA. Es kann sich als sehr kurzsichtig herausstellen nur auf das zu hören, was der vermeintliche Ma...
von Sumaro
19.02.2018 21:35
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Hausregelsammlung von Harteschale & Sumaro
Antworten: 1059
Zugriffe: 94980

Hausregelsammlung von Harteschale & Sumaro

Nein, er kann das genauso handhaben. Er kann die Schadenspunkte so runterdrücken, dass er keine Wunde bekommt.
von Sumaro
19.02.2018 18:10
Forum: Out Of Character
Thema: [OOC] Auf dunklen Pfaden
Antworten: 694
Zugriffe: 12716

[OOC] Auf dunklen Pfaden

*Stimme aus dem Off* Lese gerne mit, schöne Geschichte, bin ein Fan von Zahir und Emilio *g* *huscht wieder weg*
von Sumaro
18.02.2018 13:40
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Jadoran Mit diesem Großer Fisch-Argument bekommt man aber nicht die "Besten" und die braucht man eigentlich, um alles umzubauen und Innovationen zu haben. Denn die "Besten" werden da eingesetzt, wo andere Länder auch gerade mitten im Innovationsaufschwung sind und ihre Leute gut absichern und bezah...
von Sumaro
18.02.2018 12:45
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Hattest du schon mal Lustsklaven und Beherrschungsmagie, auf irgendeiner Seite oder irgendwo im Hintergrund? Wenn ja, dann hattest du Vergewaltigung (nur eben seelisch) durchaus auf dem Schirm. Und klar, das wird anders wahrgenommen, aber es ist auch eine Sache, wie man damit umgeht. Das ist eine Fa...
von Sumaro
18.02.2018 12:19
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Jadoran Shadowrun ist eines der erfolgreichsten Rollenspiele. Bei denen steht im Kapitel zu Sex, dass es fast jede Art von Perversität und Sklaverei gibt, bishin zu Personen, die chirurgisch und mit Persona-Chip so verändert wurden, dass sie glauben sie seien eine Starpersönlichkeit und damit ihre ...
von Sumaro
18.02.2018 11:49
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

aber dass ein Levthanspriester nun kein karmal legitimierter "Du willst es doch auch"-Typ sein soll, finde ich gut, bzw. fände ich es sehr schräg, wenn eine Profession daher käme, die fast an jedem Tisch extrem grenzwertige Themen wie ausgespielte rituelle Vergewaltigungen im Pflichtenheft hätte. S...
von Sumaro
18.02.2018 11:43
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Jadoran Finde ich im zivilen Umfeld plausibel, im militärischen nicht. Da sind Dämonen die erforschte Ressource und ins Militär haben sich die friedlichen Kirchen eben auch nicht einzumischen bzw. wenn macht man das eben zur Geheimsache. Ich halte den Schwenk zum Elementarismus für nicht plausibel,...
von Sumaro
18.02.2018 01:01
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Ich bin unterwältigt davon, wie die Leseproben mehr und mehr meine Erwartungen noch untertreffen. Der Artikel zur Gleichberechtigung in Aventurien ist auch weitestgehend unsinniges, bekanntes und unnützes Geschwurbel mit Pseudo-Erziehungs-Charakter und keinem spielerischen Mehrwert...
von Sumaro
18.02.2018 00:42
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Vielleicht haben sie hier im Forum im entsprechendem Thread mitgelesen? Und darum machen sie aus Levthan den Gott der schmerbäuchigen Fresssäcke, die dem Wein huldigen und der Völlerei? Nun ja, da lobe ich mir aber die düstere Variante... Solche Gestalten würden bei mir nicht vom Gott der unbändige...
von Sumaro
17.02.2018 23:41
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Beide, zuerst das Bild das man hier zu sehen bekommt und zum anderen das Bild, welches vom Kult gezeichnet wird. Alles zu weichgespült.
von Sumaro
17.02.2018 23:07
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: [DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!
Antworten: 92
Zugriffe: 2865

[DSAnews.de] Crowdfunding zu Wege der Vereinigungen startet!

Der Levthanspriester hat eh den Vogel abgeschossen, spätestens mit dem Bild von dem war ich endgültig raus.
von Sumaro
17.02.2018 14:55
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Wenn ich mir die Fürstkomturei anschaue, dann erwarte ich eher einen Landstrich, der in der Tat mit wenigen Ressourcen versucht das Beste aus einer verfahrenen und isolierten Lage zu machen. Wie sag vermutlich die Frühzeit nach Haffax' Abtreten aus? Seine Leute aus der zweiten Reihe hatten kaum etwa...
von Sumaro
17.02.2018 12:59
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Die irdische Dampfmaschine funktioniert in Aventurien nur wegen den angeblich angelockten Mindergeister nicht. Es bedarf also für eine in DSA 4.1. funktionierende, großteils profane Dampfmaschine nur des Schutzes gegen diese, und der ist notwendigerweise elementarmagisch. Woher hast du das denn? Un...
von Sumaro
17.02.2018 11:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Wenn die Dämonen im Kanon nicht als ulitmativ schöpfungszerstörend gesetzt wären, dann wären sie durchaus interessant. Aber DSA hat nun mit G7, SL, JDF durchgeleiert, was Dämonen anrichten. Selbst eine undämonische Dämonenarche, die ihren Kapitän langsam assimiliert/auffrisst, geht mehr in Richtung...
von Sumaro
17.02.2018 10:03
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Crunchmässig kann man "Motorisierung" über den Animatio oder Elementarismus abbilden. Oder über Golembau, beispielsweise. Belebte Maschinen mit großer Kraft etc. sind auch hervorragend geeignet. Ich sehe einfach hier eine Beschränkung, die mMn nicht notwendig ist. Man kann dämonische Kräfte und ele...
von Sumaro
17.02.2018 09:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Das wäre mir zugegebenermaßen zu viel Einheitsbrei. Überall Elementarmagie auf dem Vormarsch, die sich auch willig ausbeuten lässt, für alle möglichen, maximal selbstsüchtigen Dinge (siehe Erschwernis bei eigennützigen Motiven auf jede Verhandlung mit Elementaren). Wie gerne auch ein Feuerelementar ...
von Sumaro
16.02.2018 19:02
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Jadoran Klar liegt die Saat des Untergangs im Gefüge selbst, wo sollte sie sonst liegen? Aber auch eine Bewältigung der Probleme liegt in Reichweite. Es gibt eben Probleme, das Land ernährt die Leute nicht gut genug, die Ressourcen sind knapp, man muss Entscheidungen treffen, die das Bestehen des R...
von Sumaro
16.02.2018 17:29
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt
Antworten: 78
Zugriffe: 1582

Die Fürstkomturei als Lawful Neutral weiterentwickelt

Du beschreibst deutlich dystopischere Welten als ich, das ist mir bekannt. Ich möchte die Fürstkomturei als Lawful Neutral Meritokratie, nicht bereits mit dem Kern des Zerfalls, der sie im Endeffekt als Chaotic Evil Kleptokratie enden lassen würde. Ich möchte ein anderes Design. Auch das tue ich ni...