Die Suche ergab 22874 Treffer

von Sumaro
19.01.2018 17:33
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Das Einführen von zwei fast identischen Konstrukten, die fast das gleiche tun ist ein deutlicher Verlust an Übersichtlichkeit und Einfachheit. Die einzigen Gründe, die bisher für pAsP gebracht wurden, sind Nischenbereiche im Hintergrund - für die Größtenteils durchaus alternative Interpretationen z...
von Sumaro
19.01.2018 15:13
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Das habe ich auch am Spieltisch so beobachtet: In DSA 4.1 haben die Artefaktmagier in meiner Gruppe enorm mit Artefakten gegeizt. Das lag unter anderem daran, dass es bei uns verhältnismäßig wenige AP gab - und damit der Verlust von 50 AP eben sehr stark schmerzte. Stattdessen wurden massiv temporä...
von Sumaro
19.01.2018 12:36
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

AP sind weg, einmaliger Spielvorteil ist da, danach nichts mehr. Das ist nicht das, wofür wir in Ilaris EP benutzen. Verstehe ich. Aber AP sind nicht permanent. AP können verloren gehen, sei es durch Nachteile, sei es durch Spielerlebnisse, sei es durch eine Verschiebung der Spielrelevanz (im Wildn...
von Sumaro
19.01.2018 10:45
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

An welcher Stelle spielt denn das Wohlwollen des Magiers eine Rolle, wenn der das Artefakt zur Lösung der Bindung in den Händen halten muss? Bis dahin ist der Zauber doch genauso sicher gebunden wie ehedem mittels pAsP. Hier wurde doch davon gesprochen, dass der Magier, zur Planbarkeit, Artefakte e...
von Sumaro
18.01.2018 23:33
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

WeZwanzig Deine Rechnung beinhaltet allerdings nicht, dass Khadil beständig einen Teil seiner AsP in den Einmal-Artefakten gebunden haben muss (sprich, er wird ja immer weiter AsP abstoßen müssen, um Geld zu geniereren) und natürlich den, zumindest im Hintergrund vorhandenen Umstand, dass gAsP auch...
von Sumaro
18.01.2018 08:43
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Ich denke, gewisse Dinge sind in meiner Vorstellung und auch im Hintergrund schlicht nicht an bestimmte Werte oder Korrelationen gebunden. Bei DSA4.1 hängt ja auch die Regeneration an der IN, die karmale Regeneration jedoch fast ausschließlich an den eigenen Fertigkeiten und Fähigkeiten des Geweihte...
von Sumaro
17.01.2018 23:59
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Den Bereich der gAsP würde ich auch rausnehmen. Damit funktioniert mMn der aventurische Hintergrund nicht mehr sonderlich. Artefakte der Hochelfen o.ä. sind damit nur mit einer Sonderregel begründbar (weil ja eigentlich die AsP mit dem Tod auch irgendwann weggehen), eine Schule, die sich auf den Ver...
von Sumaro
17.01.2018 20:16
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Vorteile haben in Ilaris Attributsvoraussetzungen, weil es ein Teil des Balancings der Attribute ist. Wir wollten eben dafür sorgen, dass bspw. Attribute wie KO und FF sinnvoller werden für Magier - und dass auch der Firungeweihte Gründe hat, in KL und CH zu investieren. Wenn du deinen Regeneration...
von Sumaro
17.01.2018 17:53
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Ich muss sagen, dass mich die niedrige KaP-Regeneration nicht stört – es deckt sich mit unserem Spielverständnis von Geweihten, die Karmaenergie nur selten einsetzen (so im krassen Gegensatz zu dem, was DSA5 daraus gemacht hat). Ich sehe das eher als eine Frage des Spielstils. Klar, das ist auch ei...
von Sumaro
17.01.2018 16:00
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Mittels Zauberer bekommt man 1 AsP für 5 AP, Gefäß der Sterne findet sich in einem ähnlichen Bereich. Das Hardcap für Regeneration jeder Art (AsP/KaP/Wunden) ist gewünscht, natürlich. Gibt es bei euch noch Astral- und Heil/Wundtränke? Ich finde die Umrechnung 1 AsP für 5 AP einen sehr guten Maßstab...
von Sumaro
17.01.2018 15:17
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Sie werden nur sehr, sehr teuer. Aber das ist für Nahema, Pardona und co ja kein Problem. Dann kauft sich ein solcher NSC eben 200 AsP dazu und bezahlt dafür 20000 EP. Die hat sie ja wohl locker. Das steht aber schlicht in keinem Verhältnis zueinander, darum sind solche absurden Kosten für keinen N...
von Sumaro
17.01.2018 11:53
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Dennoch steigen die Kosten. Warum? Im Wesentlichen, um innerhalb des Systemes konsistent zu bleiben. Der dreizehnte Punkt in Körperkraft ist auch immens teuer, bringt aber weniger als der vierte Punkt in Körperkraft. Warum kostet er also mehr? Weil es vom System gewünscht ist, dass der Charakter ab...
von Sumaro
17.01.2018 00:12
Forum: Projekte & Entwürfe
Thema: Ilaris – Kritik & Komplimente
Antworten: 153
Zugriffe: 5019

Ilaris - Fragen & Antworten

Ich weiß nicht, ob die Frage irgendwo im Vorlauf schon mal gestellt wurde, ich bin aber gerade dabei zu überlegen, ob ich nicht in einer Runde mit Ilaris-Regeln mal spielen möchte (natürlich ein wenig gehausregelt, ich bin ja immer noch kein Freund von Verfügbarkeiten, Lebensstilkosten und Mikromana...
von Sumaro
16.01.2018 18:42
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen
Antworten: 68
Zugriffe: 2169

Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen

Ich bin jetzt zugegebenermaßen ein wenig vorsichtig, weil ich nicht weiß, auf was man sich hier noch beziehen darf und was nicht. Jadorans Beispiel ist jetzt so eine Sache, die ich z.B. ganz konkret angenommen aus der Spielsituation für mich als Bruch der Immersion und auch als definitiv verschieden...
von Sumaro
16.01.2018 06:57
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Schließlich ist der Einfluss des Namenslosen nirgendwo zu sehen, Khadan ist halt einfach ein herrliches Dreiauge. Da müsste man schon arg tief in die Trickkiste greifen und gleich zwei als total super gesetzte Geweihte (die mit einem Bürgerkrieg auf dem Gewissen) aus seinem engsten Umkreis vorführe...
von Sumaro
15.01.2018 20:24
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Nein, totaler Unsinn, gerade für den Namenlosen sollte Khadan ein unangefochtener Herrscher sein, dessen Reich gewinnt und floriert, weil wenn man den unsterblichen Kaiser dann umdreht, hat man einen halben Kontinent, der gehorcht und dem Einen wohlgefällig ist. Es ist viel leichter eine zentralisie...
von Sumaro
15.01.2018 20:11
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Na'rat hat geschrieben:
15.01.2018 20:08
Irgendwie erwarte sich von dem mehr Subtiltität.
Wie viel subtler als ein paar seiner Spieler zu opfern, um das Reich in Sicherheit zu wiegen und ihnen den Messias zu gewähren, der dann fallen kann, wird es denn noch? *verwirrt schaut*
von Sumaro
15.01.2018 18:37
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Bei den Elfen hat es das gebracht, was er sich erhoffte, einen Untergang für das Volk, welches ihm am stärksten in Opposition treten konnte. Mit Khadan hat er jemanden nicht aus seiner eigenen Schmiede, aber er hat seinen eigenen Gegenentwurf schon bereitstehen und das ist ja auch eine Hilfe. Zudem ...
von Sumaro
15.01.2018 17:31
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Klar, verstehe ich. Ich habe jetzt eine ganze Zeit lang mit dem NSC Khadan Horas gespielt in einer Horasreichkampagne und würde ihn nicht missen wollen. Auch sehe ich eben die Problematik eines tatsächlichen Erbfolgekriegs in einer reinen Spiegelung der Ereignisse im Mittelreich an, auch hier eine g...
von Sumaro
15.01.2018 17:23
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen
Antworten: 68
Zugriffe: 2169

Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen

Ich finde man sollte in der Tat betonen, wie viel von "kann es nicht richtig darstellen" eben auch an der Wahrnehmung von SL und Mitspielern liegt. Immerhin hat der SL die Spielwelt in der Hand und die Mitspieler können auch versuchen positiv auf die Dinge einzugehen. Zugleich habe ich noch keine Si...
von Sumaro
14.01.2018 15:42
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen
Antworten: 68
Zugriffe: 2169

Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen

Ja, auf seine Mitspieler hat man nur begrenzt Einfluss, wie die das eigene Konzept wahrnehmen. Das ist aber keine Problematik von Spielern, sondern eine generelle Schwierigkeit, die einen SL genauso (sogar noch stärker) betrifft. Denn hier können NSC, die eigentlich interessant und wichtig sein soll...
von Sumaro
14.01.2018 13:14
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen
Antworten: 68
Zugriffe: 2169

Freispruch oder Höchststrafe

Man kann auch aktives Verhalten sehr gut durch Werte und Würfel darstellen, in dem man z.B. bei einem Taktiker diesen einfach einen Wurf auf sein Talent machen lässt und dann als SL Eckpunkte für einen Plan eingibt. Ebenso kann man in sozialen Situationen vorher würfeln lassen und dann schauen, wie ...
von Sumaro
14.01.2018 12:31
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen
Antworten: 68
Zugriffe: 2169

Freispruch oder Höchststrafe

Das sind mMn aber zwei vollkommen unterschiedliche Dinge. Darstellung muss immer gestützt werden vom SL und man sollte schon Spaß haben am Konzept. Aber auch der SL kann keine KL 18 Charaktere darstellen (in den meisten Fällen nicht), weil es ihm an Intellekt eben doch fehlt. Auch CH 20 CH fallen da...
von Sumaro
14.01.2018 09:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Freispruch oder Höchststrafe
Antworten: 34
Zugriffe: 1528

Freispruch oder Höchststrafe

Kommt eben auch drauf an, welche Nachricht die Spieler hören wollen. Sind wir mal ehrlich, wenn der Schwarzmagier hochdekorierter und total angesehener Typ ist und der Spieler das auch haben will, dann wird eine Degradierung ihm keinen sonderlichen Spaß machen. Seine ganzen erspielten Erfolge sind k...
von Sumaro
13.01.2018 19:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Freispruch oder Höchststrafe
Antworten: 34
Zugriffe: 1528

Freispruch oder Höchststrafe

Meine Frage wäre, wieso sich so ein hochdekorierter und in der Diplomatie geschulter, angesehener Magier zu so einem dummen Scheiß hinreißen lässt und ob man aus Fehlern eben auch Konsequenzen ziehen will...

Welche Konsequenzen es gibt liegt ja nun auf dem Tisch.
von Sumaro
12.01.2018 14:52
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Dann mach es doch einfach, dagegen spricht nichts. Ohne Ea'Myr kann man eben mit den Splittern auch nicht viel tun, dafür hat man ja den Horas aufgebaut, als Splitter-Entsorgungs-Maschine und im Endeffekt auch ein wenig als Messias (die Orks haben sowas eben auch). Ich finde, dass gerade Khadan und ...
von Sumaro
12.01.2018 13:40
Forum: Königsmacher
Thema: Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)
Antworten: 15
Zugriffe: 1141

Königsmacher ohne Khadan(Spoiler)

Ich persönlich bin ein großer Freund der Figur des Horas, weniger wegen deus ex machina, sondern viel mehr wegen Ea'Myr, myranischem Erbe, Weltenperspektive etc.. Aber wenn man Khadan nicht will, kann man sicherlich alles gleich halten ohne das Khadan erscheint und im blutigen Bürgerkrieg kann das L...
von Sumaro
11.01.2018 07:14
Forum: Smalltalk
Thema: roll20
Antworten: 11
Zugriffe: 364

roll20

Ja, ich nutze diese Seite für zwei meiner Spielrunden und habe damit bisher nur gute Erfahrung gemacht. Man kann viele nette Features benutzen, Musik einspielen, Hintergrundbilder passend zur Szenerie, NSC verwalten usw. usf.. :)
von Sumaro
10.01.2018 22:33
Forum: Feedback & Ankündigungen
Thema: Beiträge automatisch speichern
Antworten: 9
Zugriffe: 292

Beiträge automatisch speichern

Sehr gute Sache. Toll :)
von Sumaro
10.01.2018 16:36
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Geweihte durch dämonische Magie wiederbeleben
Antworten: 61
Zugriffe: 1763

Geweihte durch dämonische Magie wiederbeleben

Jop, müsste er, wobei das aktuell noch nicht strafbar ist, sondern erst noch wird.