Die Suche ergab 1 Treffer

von dunnagh
08.12.2014 14:08
Forum: Abenteuerbewertungen
Thema: A201 Steinerne Schwingen
Antworten: 10
Zugriffe: 5283

Re: A201 Steinerne Schwingen

Von mir gibt's hier einen mageren Stern.

Für mich ist das Abenteuer für den durchschnittlichen Aventurier unspielbar. Häuser mit mehr Etagen als sie haben sollten alleine sollten schon ausreichen, um das Weltgefüge jedes Aventuriers zum Einsturz zu bringen.

Ich finde es kurios, wie der Autor wohl erwartet, dass man das alles mit "interessierter Neugier" aufgreift.

Den Part, wo man selbst Gargylen spielt, fand ich interessant und innovativ. Rettet nur leider den absurden Rest nicht. In der o.g. Rezension sind einige Logik-fehler schon angesprochen.

Zum Überlaufen brachte das Fass für mich der unterhaltsame Barde, der einem helfen sollte. Ich fühlte mich insgesamt etwa
so, nur nicht so lustig.

Man muss sich selbst mal in diese Situation versetzen: Man ist irgendwo, wo man nicht wieder zurück kommt und niemand weiß, wie das gehen soll und DANN taucht ein "Lustiger und beschwingter Barde" auf und gibt einem Rätsel. Also ICH würde aggressiv. Mein Held auch. Und schwups war Ende.