Die Suche ergab 6935 Treffer

von Andwari
20.07.2018 07:48
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Was Sumaro zum "Fundament" schreibt, ist richtig - das ist bei DSA nie ordentlich ausgebaggert und nach Plan verfüllt worden - und fehlt was SIM angeht völlig. Irgendwer hat eine Hütte auf die Wiese gestellt, dann einen Ziegenpferch drangemacht und heute ist das ein Häuserblock mit dutzenden Setting...
von Andwari
20.07.2018 07:47
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Mond
Antworten: 32
Zugriffe: 750

Der Mond

Overator Ich töte den Anführer um seinen Platz einzunehmen? Laaaaangweilig ... weil das macht doch in Fantasy-Settings fast jeder so, vom Rondrageweihten bis zum Trollzackerschamanen, Granden oder wemauchimmer. Ich war noch nie bei den Shakagra, würde aber wetten das selbst die das Konzept kennen. ...
von Andwari
19.07.2018 10:17
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Assaltaro Rahjalieb ist in meinem Aventurien sehr gut verfügbar und finanzierbar - gerade in kleineren Dörfern, wo viele Leute mal rausgehen und das pflücken können und nur wenige Abnehmer existieren (intern). Man kann die offiziellen Preise aber auch anders sehen und Verhütung in "unteren" Bevölke...
von Andwari
19.07.2018 09:44
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Sumaro Das "liberal" ist eben die Prämisse, die ich stark in Frage stelle: Rassismus: Ist oft wenig bis gar nicht vorhanden, ja. Ein mohastämmiger Mensch kann reich, schön, angesehen und mächtig sein - oder Plantagensklave, genau wie ein hellhäutiger Mensch. Bei Orks und Goblins würde ich da in wei...
von Andwari
19.07.2018 08:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Sumaro Ich hab die letzten paar Seiten nur noch überflogen - der Thread ufert mMn gewaltig aus und kreiselt sich dabei arg um postulierte Statements. Ich sah bisher kaum einen Anhaltspunkt, in Aventurien an vielen Stellen eine liberale Gesellschaft zu fordern - eine gleichberechtigte Gesellschaft j...
von Andwari
18.07.2018 00:37
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Inspiration für "Betrügereien" gesucht
Antworten: 20
Zugriffe: 625

Inspiration für "Betrügereien" gesucht

Gerade gegen Fremde, für die keiner bürgt sollte es möglich sein, eine Art Mini-Gerichtsurteil zu kriegen - der Gerichtsherr verteidigt natürlich die Interessen seiner Bürger = wenn der Reisende irgendwas stiehlt, zerstört usw. kann man den nur sofort hart und abschreckend bestrafen - sonst ist er j...
von Andwari
18.07.2018 00:28
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nachteil Widerwärtiges Aussehen und wie es dazu gekommen ist
Antworten: 27
Zugriffe: 751

Nachteil Widerwärtiges Aussehen und wie es dazu gekommen ist

Endlich mal ein Bordmagus, der seine Kraft nicht für so Unsinn wie Balsam (KL/IN/CH) verschwendet oder gar Heilkunde Wunden (KL/CH/FF) nutzt. Wenn der 15-GP-Nachteil nur "belustigend" wirkt, ist meine Alternative, das auf "Unansehnlich" abzuschwächen, vmtl. vergebens. Unfähigkeit Talentgruppe ist ha...
von Andwari
17.07.2018 16:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Eldoryen Gammensliff Wenn kurz vor und hinter dem gesetzten Fakt, der evtl. genau der Aufhänger für "Helden müssen so und nicht anders handeln", massive Logikbrüche aus der Trollhöhle gucken, kann genau daran meine Abenteuervorbereitung kaputtgehen - außer ich spiele nur mit Spielern, deren Charakt...
von Andwari
17.07.2018 16:07
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Inspiration für "Betrügereien" gesucht
Antworten: 20
Zugriffe: 625

Inspiration für "Betrügereien" gesucht

Falandrion Irdisch hatte man als "Fremder" wohl einen ganz schweren Stand, wenn man angeklagt wurde - das ist aventurisch etwas aufgeweicht, weil man zwar vor dem Baron von X steht, aber als Kaiserdukaten zahlender freier MR-Bewohner mit mittelhohem SO halt doch deutlich besser dastehen sollte - ir...
von Andwari
17.07.2018 11:55
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Inspiration für "Betrügereien" gesucht
Antworten: 20
Zugriffe: 625

Inspiration für "Betrügereien" gesucht

Dinge, die ausufernde Falschbezichtigungen eindämmen können (irdisch entlehnt) - ein Prozess ist eigentlich "Privatstreit" zwischen zwei Parteien mit dem Richter als Schiedsrichter. Ein Ankläger, der den Richter nicht überzeugen kann, ist (je nach Umständen der behaupteten Tat) evtl. automatisch weg...
von Andwari
17.07.2018 08:20
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Nachteil Widerwärtiges Aussehen und wie es dazu gekommen ist
Antworten: 27
Zugriffe: 751

Nachteil Widerwärtiges Aussehen und wie es dazu gekommen ist

Schlechte Regeneration ist mMn ein sehr fair bepreister Nachteil - man kriegt viele GP, hat immer einen klar definierten Nachteil und kann trotzdem vorhersehbar selbstbestimmt spielen. "Widerwärtiges Aussehen" ist eher ein Gruppennachteil = die ganze Gruppe wird da irgendwie mit hineingezogen, sei e...
von Andwari
16.07.2018 23:54
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Der Mond
Antworten: 32
Zugriffe: 750

Der Mond

Einst gab es einen kleinen Phexgeweihten innerhalb der Phex-Kirche in all ihrer geheimen Existenz - was natürlich bedeutete, dass er nur eine handvoll andere Geweihte kannte, oder besser Personen die er für Geweihte hielt weil er deren Tarnung als Tempeldiener o.ä. er zu durchschauen glaubte (und na...
von Andwari
16.07.2018 21:28
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: "Sie sollte tot sein ..."
Antworten: 44
Zugriffe: 1127

"Sie sollte tot sein ..."

Thorstor Ansgarson Der Hinweis auf Regelsystem war nur darauf gemünzt, dass das "sollte tot sein" bei DSA halt sehr wenig Grauzone zulässt. Schon im realen Leben (ein auch eher schwaches Fantasy-System) überleben Leute, weil der Treffer halt glücklich irgendwas anderes getroffen hat - und andere ve...
von Andwari
16.07.2018 17:06
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: "Sie sollte tot sein ..."
Antworten: 44
Zugriffe: 1127

"Sie sollte tot sein ..."

Für mich ist an dieser Stelle DSA zuallererst ein schlechtes Regelsystem: - Der erste schwere Treffer verletzt dich zwar aber beeinträchtigt dich nicht so stark, dass Du jetzt "stehend K.O." wärst - das gilt gleichermaßen, ob Du jetzt noch 30 oder 6 LeP hast, man fährt mit hoher Rest-Kampfkraft Rich...
von Andwari
16.07.2018 14:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Baldur Greifax' absetzung
Antworten: 5
Zugriffe: 285

Baldur Greifax' absetzung

Baldur hat sich so unbeliebt gemacht, dass er von Kaiser Hal abgesetzt werden konnte - das ist angesichts der fragwürdigen Stärke nur dann denkbar, wenn - seine Vasallen nicht für ihn eintreten, weil er die eben für seine größenwahnsinnigen Projekte auch geschröpft hat. - sein direkter Lehnsherr (Ja...
von Andwari
16.07.2018 14:12
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

@Homosexualität in Aventurien DSA hat über weite Strecken versucht "progressiv" zu sein - allerdings sind z.T. halt aus Ideen der 1980er/90er nur Sexualmagier, Superlesben (z.B. die schon erwähnte Thesia) usw. rausgekommen - die heute eher abschreckend wirken mögen. Der Kaiser-im-Bade-Plot ist halt ...
von Andwari
16.07.2018 13:34
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Glück oder Hohe LE? DSA 4.1
Antworten: 27
Zugriffe: 977

Glück oder Hohe LE? DSA 4.1

Regelfuchserei: Zu den VP = Punkt D) von mir: Die ganze GP-Generierung (und auch innerhalb des Start-AP-Ausgebens) in DSA4.x hat keine wirkliche Reihenfolge - und bei Zaubern kann man ja später immer wählen/kombinieren, ob die jetzt mit VP oder AP bezahlt werden. Wenn ich die Heldensoftware benutze,...
von Andwari
13.07.2018 10:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bezahlung für Krieger
Antworten: 20
Zugriffe: 608

Bezahlung für Krieger

Die "ritterliche" Beschäftigungsvariante ist ja klar die gesellschaftlich höher anerkannte - was auch genau durch ihr ausstrahlen auf Soldateneide usw. deutlich wird. Das bedeutet umgekehrt, dass dieses Modell nicht zu viele handfeste Nachteile gegenüber "gib mir zwanzig Taler pro Woche" haben sollt...
von Andwari
13.07.2018 00:29
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bezahlung für Krieger
Antworten: 20
Zugriffe: 608

Bezahlung für Krieger

Vasall In welcher Form das sozial Angemessene gezahlt wird, ist eigentlich nebensächlich - bei DSA fangen gleich wieder einige das Rechnen an, wie viel man dadurch die Helden übervorteilen kann = genau darum geht es ja nicht, denn Mäntel und Ringe die der Fürst gibt, sind angemessen hochwertig und ...
von Andwari
11.07.2018 17:40
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bezahlung für Krieger
Antworten: 20
Zugriffe: 608

Bezahlung für Krieger

Wenn von Kriegern mit SO8 ein standesgemäßes Auftreten erwartet werden kann, das sich typischerweise nur mit soundsoviel Geld erreichen lässt - dann muss es irgendwo nicht nur etwas schlechter, sondern auch etwas besser bezahlte Tätigkeiten für Krieger geben. Helden haben oft eher "intensive" Tätigk...
von Andwari
11.07.2018 17:15
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Glück oder Hohe LE? DSA 4.1
Antworten: 27
Zugriffe: 977

Glück oder Hohe LE? DSA 4.1

Gut, hab den verweltlichten Siedlungs-Halbelfen kapiert. Wenn mich die Heldensoftware nicht belügt, folgende bemerkenswerte Punkte: A) minSO von 1 = wenn die Gruppe auf SO wert legt, sollte man das ändern, sonst unterster Gossenabschaum? B) Soll Fernkampf bei diesem Elf mal weitgehend ignoriert werd...
von Andwari
11.07.2018 08:14
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Glück oder Hohe LE? DSA 4.1
Antworten: 27
Zugriffe: 977

Glück oder Hohe LE? DSA 4.1

Der letzte Beitrag verwirrt etwas:
Wie sind die gewählten Rasse, Kultur und Profession (R/K/P) - weil als Halbelf ohne magische Profession wärst Du eigentlich ein Viertelzauberer, das ist bzgl. Magie eine komplett andere Nummer.
von Andwari
10.07.2018 18:57
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Bezahlung für Krieger
Antworten: 20
Zugriffe: 608

Bezahlung für Krieger

Kommt aufs allgemeine Preisniveau an - der Krieger ist quasi Offizier, Gentleman-Kämpfer, hochqualifizierte Fachkraft ... 2 Silber + Nahrung wäre bei mir eher der Tarif für den angelernten Lagerhausbewacher oder entsprechendes Niveau. In Aventurien hat kaum jemand je den Wunsch nach einem betont sch...
von Andwari
10.07.2018 18:47
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Sumaro Willst Du jetzt hier nur einen WdV-Rant machen oder mehr? Es klingt teilweise nach Ersterem, was aus dem was von WdV bekannt wurde, auch berechtigt sein mag. WdV und seine Schwächen sind hier doch eigentlich nicht Thema. Aventurien liberal? Eine geschlechtermäßig gleichberechtigte Welt muss ...
von Andwari
10.07.2018 17:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Gorbalad Wir haben z.T. einzelne Halbsätze, an denen sich die Diskussion aufhängt: Warum sollten tatsächlich Mittelreicher von einer graduell weniger/stärker ausgeprägten geschlechtsspezifischen Rollenverteilung überrascht sein? Wenn das bei Thorwalern erwähnt wird und bei Novadis, Andergastern ode...
von Andwari
10.07.2018 16:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Jasper Stoßenheimer "raussuchen" von göttlichen Lehren ist zwar z.T. als Standard beschrieben (und bei Geweihten verstärkt), solcher Quasi-Monotheismus ist allerdings kaum tragfähig, weil jeder der Zwölfgötter alleine nicht für alle Lebenslagen funktioniert. Nur der Namenlose hat ein umfassendes Al...
von Andwari
10.07.2018 16:08
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Thymian Ja, es wurde immer wenn explizit gefragt, Gleichberechtigung bzw. Gleich... geantwortet - die Textstellen beziehen sich aber nur auf Helden = ob man davon auf die Bevölkerung schließen kann? Ja, Aventurien ist voller gewalttätiger Auseinandersetzungen, Vorbereitung darauf = es wäre für die ...
von Andwari
10.07.2018 15:46
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Jasper Stoßenheimer Das wurde allerdings auch schon anders vermittelt - kein Problem mit einer Ehe, die evtl. von irgendeinem zwölfgöttlichen Geweihten geschlossen wird (oder beim Adel von mehreren unter Mitwirkung eines Traviageweihten), natürlich unter Betonung von Familienbanden, Treue usw (da h...
von Andwari
10.07.2018 15:19
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

Ich sehe das irgendwo schon als Herausforderung: Die Setzung zur güldenländischen Gleichberechtigung ist mMn bewusst gewollt und wichtig. An der Umsetzung scheitert so mancher Abenteuerautor, Hintergrundbeschreiber usw. - oft weil man halt schlicht nicht dran denkt und/oder irdisch wirsame Klischeeb...
von Andwari
10.07.2018 14:59
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)
Antworten: 289
Zugriffe: 5688

Aventurische Sexualmoral, Herleitung aus Religion, Sozialisierung und irdischem Klischee (+ allgemeiner Diskurs)

@Gorbalad
Zumindest für die ZooBot keine beschriebene Wirkung als Antitsaivum, bis auf leicht berauschende Wirkung steht da nix - wenn man von der Beschreibung absieht, die halt auf "steht ein Penis im Wald" rausläuft.