Die Suche ergab 6517 Treffer

von Andwari
19.01.2018 16:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magomechanik: Künstdünger
Antworten: 16
Zugriffe: 348

Magomechanik: Künstdünger

Bezüglich Bevölkerungsdichte: Aventurien ist zersiedelt , d.h. zwischen zwei Dörfern ist immer irgendwo ein Stück Wildnis und riesige Wildnisgebiete sucht man vergebens - die Briefspieler haben nicht mal eine deutlich höhere Bevölkerungsdichte entlang Besiedlungsachsen hinbekommen, weil halt jeder B...
von Andwari
19.01.2018 13:18
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magomechanik: Künstdünger
Antworten: 16
Zugriffe: 348

Magomechanik: Künstdünger

Ich bin da auch eher bei Lokwai: Aventurien braucht kein Ammoniumnitrat, sondern 1. eine Qualitätsverbesserung von "Humus" in elementartheoretischer Sicht, die natürlich anderswo durch eine Erhöhung der anderen Elemente oder Verringerung von Humus ausgeglichen werden muss um global zu funktionieren....
von Andwari
19.01.2018 11:30
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Magomechanik: Künstdünger
Antworten: 16
Zugriffe: 348

Magomechanik: Künstdünger

Würde das funktionieren? Bei "Kunstdünger" (Stickstoffdünger aus Haber-Bosch-Ammoniaksynthese) sprechen wir von einer technologischen Errungenschaft, die erst im 20ten Jhdt. mit extremem Aufwand technisch beherrschbar wurde - und als ein Militär-Nebenprodukt gelten kann. Ohne die gut bezahlten Anfor...
von Andwari
18.01.2018 17:08
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel von Erben und ihren Nachkommen
Antworten: 9
Zugriffe: 229

Titel von Erben und ihren Nachkommen

Fina Leider nein, denn die Anrede ist zwar irgendwas mit hochraufruntervornachgeboren - aber man wird eben üblicherweise nicht als Junker, Baron, Graf usw. geboren, weil die eigenen Eltern noch genau diesen Titel haben. "Subsidiary Titles" wie in UK zu vergeben würde dem weitgehend abhelfen - und "...
von Andwari
18.01.2018 15:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel von Erben und ihren Nachkommen
Antworten: 9
Zugriffe: 229

Titel von Erben und ihren Nachkommen

Vasall So schön, wie Du es annimmst, beschreibt es DSA leider nicht: - Lehnseid erst mit 15? Finde ich grad nicht, ich hätte angenommen, dass man mit der Initiation (12 Jahre) generell als fähig gilt, Eide zu leisten. der künftige Kaiser Hal hat an seinem 18ten Geburtstag geheiratet, Selindian Hal ...
von Andwari
18.01.2018 10:57
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel von Erben und ihren Nachkommen
Antworten: 9
Zugriffe: 229

Titel von Erben und ihren Nachkommen

Infernal Acid Genau das wollte ich hier darstellen und hatte ich auch damals befürwortet, das war aber nicht die einzige Meinung. Kinder von Edlen haben setzungsgemäß keinen Edlentitel - soweit klar. Die Frage ist, ob sie per Geburt adlig (und ohne Titel usw.) sind? Wenn man das befürwortet, erzeug...
von Andwari
18.01.2018 10:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel-Sammlung Hela-Horas
Antworten: 9
Zugriffe: 265

Titel-Sammlung Hela-Horas

Hela hat keine annähernd gleichrangige Konkurrenz - wie ein österreichischer Kaiser oder die vorgenannten späteren Aventurier. Insofern wäre mit "Horas" alles gesagt, Papa Murak hätte das vllt. ergänzt mit "alles was ich sehe ist meins". Die einzigen güldenländischen Provinzen ohne Abhängigkeit von ...
von Andwari
18.01.2018 08:39
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Titel von Erben und ihren Nachkommen
Antworten: 9
Zugriffe: 229

Titel von Erben und ihren Nachkommen

Wir hatten vor einiger Zeit mal eine längere Diskussion, ob mittelaventurischer, untitulierter Adel Sinn macht: Es gibt dabei ja einigee (soweit bekannt/rekonstruierbar) aventurischen Besonderheiten: - dass beide Geschlechter ein "adelig-sein" gleichberechtigt weiterführen können (d.h. keine salisch...
von Andwari
17.01.2018 13:58
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen
Antworten: 68
Zugriffe: 2105

Spieler kann Werte des Charakters nicht darstellen

Was Jadoran hier beschreibt, sind übrigens die Beschwatzen-Wert-Proben von Spieler und SL (gegeneinander) . Wenn man sich da nicht über den Umfang der auszuspielenden Verhandlungen geeinigt hat, könnte dabei auch, besonders im erkennbar fruchtlosen unteren Beispiel, für andere Mitspieler eine SbH-Pr...
von Andwari
16.01.2018 21:52
Forum: Smalltalk
Thema: Wie geht's Euch grad 2?
Antworten: 77666
Zugriffe: 2557123

Wie geht's Euch grad 2?

Tiger Was für eine ungeschickte Vorgehensweise - anderswo nötigt man einfach Drittmittelgeber zu 35% Overhead - d.h. wenn da 5000 Euro für Reisekosten im Paket sind, sind schon vorher 6750 gezahlt und damit 26% der Gesamtsumme in die entsprechenden präsidentennahen Gänge weitergeleitet worden. Aber...
von Andwari
16.01.2018 21:41
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 376
Zugriffe: 13107

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

@mit einem Koalitionspartner Das setzt vor allem das Selbstverständnis der SPD unter Druck: aktuell ist es so, dass es für die nicht mal mit zwei denkbaren Koalitionspartnern zur SPD-geführten Mehrheit reicht. Also weder Ampel noch Rot-Rot-Grün. Diese Konstellationen haben nur 42% bzw. 41% der Parla...
von Andwari
16.01.2018 17:00
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Weiterbildung für einen Krieger
Antworten: 22
Zugriffe: 704

Weiterbildung für einen Krieger

Denderajida_von_Tuzak Das ist eine Doppelstruktur - die sich mMn besonders gut am Beispiel Weiden zeigen lässt, wo man den ollen Waldemar halt igendwann als "sowohl als auch" über die hochrennomierte Kriegerakademie als auch die Bärenburg-Knappenschule erzogen hat. Aber: Die Knappschaft wird eben a...
von Andwari
16.01.2018 12:22
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Freispruch oder Höchststrafe
Antworten: 34
Zugriffe: 1513

Freispruch oder Höchststrafe

Wie das genau in der Gruppe dargestellt wurde, wissen wir nicht. Alles Nachfolgende dürfte nicht jedem Spieler automatisch bekannt sein, weil auch einfach Randbedingungen fehlen. Die Darstellung in WdH (S.31) ist so, dass Ächtung halt nicht nur eine nachdrückliche Gerichtsladung ist, sondern betont,...
von Andwari
16.01.2018 11:49
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Weiterbildung für einen Krieger
Antworten: 22
Zugriffe: 704

Weiterbildung für einen Krieger

Kearnaun Kriegerakademien liefern mMn tatsächlich eine aventurisch etwas schmalbrüstige Ausbildung - da tummeln sich dritte und vierte Kinder von Baronen, die Sprösslinge von Niederadeligen und wohlsituierte Bürgerliche mit Aufstiegsambitionen. Die Ausbildung "Ritter" (für künftige Barone, Junker u...
von Andwari
16.01.2018 11:18
Forum: Smalltalk
Thema: Unser kleines Forenparlament BTW 2017
Antworten: 376
Zugriffe: 13107

Unser kleines Forenparlament BTW 2017

Zwergenaufstand: Dobrindt ist kein Rollenspieler, sonst wüsste er, wie haarig und erdend so ein Zwergenaufstand für hochfliegende Ambitionen sein kann. ;-) Der Unterschied zwischen Glyphosat und den Leuten die gerade Schulz' Verhandlungsergebnis demontieren ist, dass Dobrindt vmtl. nicht komplett oh...
von Andwari
15.01.2018 15:54
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Freispruch oder Höchststrafe
Antworten: 34
Zugriffe: 1513

Freispruch oder Höchststrafe

"normaler" Ablauf: Weil das vllt. anders rübergekommen ist: Ich bin auch der Meinung, dass es normal wäre, dass eine etablierte, evtl. vorher nur kurz erwähnte Hierarchie in einer militärisch strukturierten Blase einer Fantasywelt-Standesgesellschat ein sehr schwerwiegendes Argument ist = der hochad...
von Andwari
15.01.2018 15:33
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Weiterbildung für einen Krieger
Antworten: 22
Zugriffe: 704

Weiterbildung für einen Krieger

Kearnaun Ja, von den genannten Leuten kann man als SC eben nicht "Kriegskunst" lernen, weil die darin nach Jahrzehnten in höchsten militärischen Führungspositionen eben noch ziemliche Pfuscher sind. Und die Leute mit Kriegskunst braucht anscheinend inneraventurisch die Kaiserin nicht, der Alrik sch...
von Andwari
15.01.2018 15:14
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Charakterkonzept: Homosexueller Zwerg
Antworten: 54
Zugriffe: 1291

Charakterkonzept: Homosexueller Zwerg

Abgesehen von gleichgeschlechtlichem Beuteschema eines Helden - was macht denn generell jemand aus einer Minderheiten-Rasse (Zwerg, Elf, sonstwas) der in einer menschendominierten Fantasyweltecke mal wieder wochenlang keinen derselben Art zu Gesicht bekommt? Ist Sex mit Menschen akzeptabel oder wide...
von Andwari
13.01.2018 17:38
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Weiterbildung für einen Krieger
Antworten: 22
Zugriffe: 704

Weiterbildung für einen Krieger

Militärisch nützliches Wissen ist generell nix, das man kostenlos für jeden mit zweifelhafter Solidarität zur Verfügung stellt - insofern bilden die Rhodensteiner keine Ausnahme. Aventurische Stabsoffiziere werden eigentlich durchgehend als nutzlose Siegverhinderer dargestellt - ob man irgendwelche ...
von Andwari
13.01.2018 17:13
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Freispruch oder Höchststrafe
Antworten: 34
Zugriffe: 1513

Freispruch oder Höchststrafe

Na'rat Hätte müssen ... warum? Die Unterstützer und Gefolgsleute Geismars waren evtl. davon ausgegangen, dass Geismar sich konfliktfrei durchsetzen wird - Geschichten, dass man sich gegen das Reich behauptet, werden selten im Aventurischen Boten abgedruckt, d.h. der Geächtete hat vmtl. selbst bei s...
von Andwari
13.01.2018 14:24
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Freispruch oder Höchststrafe
Antworten: 34
Zugriffe: 1513

Freispruch oder Höchststrafe

1. Das Problem Wie schon von Teferi zusammengefasst, können einerseits die Verhandlungsfähigkeit der Reichsarmee in künftigen Konflikten als auch die persönliche Ehre des Marschalls angekratzt sein - nach dem Toten selbst kräht kein Hahn außer vllt. seine Verwandtschaft, aber die Umstände lassen in ...
von Andwari
11.01.2018 19:32
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4503
Zugriffe: 252152

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

Mir sind keine speziell abweichenden Kalender, Wochentagbezeichnungen und Stundenbezeichnungen bekannt - das wäre für eine Handelsstadt auch echt unpraktisch, man hat ständig mit Drôlern, Horasiern, Al'Anfanern, Zyklopäern und Novadis zu tun. Das Verbot bezieht sich insbesondere auf den Praios -Kul...
von Andwari
11.01.2018 19:12
Forum: Smalltalk
Thema: 'Gender'-Diskussion
Antworten: 1271
Zugriffe: 46281

'Gender'-Diskussion

Was wäre, wenn diese - aufgrund der restlichen Beschreibung wohl sehr passende - Person sich jetzt einem Geschlechterdualismus verweigern und sich als Angriffshubschrauber wahrnehmen würde? Pikant finde ich in dem Zusammenhang, dass hier in einem Job, der wohl überwiegend gender Themen bearbeiten so...
von Andwari
11.01.2018 10:29
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Hausbau in Regeln
Antworten: 21
Zugriffe: 751

Hausbau in Regeln

Sämtliche stark auf TaP* abzielenden DSA-Mechanismen haben mMn einige unschöne Features: Man braucht eine relativ hohe Anzahl von Proben und einen deutlich über der Anforderung liegenden TaW um da halbwegs reproduzierbare Ergebnisse zu kriegen: - die zu sammelnden TaP* müssen dafür deutlich über den...
von Andwari
10.01.2018 09:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Hausbau in Regeln
Antworten: 21
Zugriffe: 751

Hausbau in Regeln

Dass es diese Technologie irgendwo in Aventurien gibt, ist mMn nachvollziehbar - ob die Sägemühle allerdings in erreichbarer Entfernung liegt und der Bach gerade Wasser für einen zusätzlichen Auftrag über soundsoviele Kubikmeter Bretter, Latten und Balken hat - eine andere Frage. Sich einen Mühlteic...
von Andwari
10.01.2018 08:43
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Hausbau in Regeln
Antworten: 21
Zugriffe: 751

Hausbau in Regeln

Das Rahmenwerk von einem Holzständerbau (wird dann mit Brettern verschalt oder als Fachwerkbau ausgefacht) aufzurichten, kann in einem oder wenigen Tagen geschehen - das braucht allerdings einige Vorbereitung. In Aventurien gibt es vmtl. keinen nach heutigen Maßstäben gut sortierten Baustoffhändler ...
von Andwari
06.01.2018 20:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweiht + Adliges Erbe in den verschiedenen Kulturen
Antworten: 9
Zugriffe: 512

Geweiht + Adliges Erbe in den verschiedenen Kulturen

Die Zopfträgerin ist zwar nur angeheiratet - aber klar, das wird keine Beeinträchtigung für deren Kinder sein. Bei vielen Konstellationen dürfte ein designierter Erbe eben nicht zum Geweihten ausgebildet werden, sondern zum Herrscher - und wenn ein Geweihter doch herrschen muss, dann vmtl. aus der N...
von Andwari
06.01.2018 13:42
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Geweiht + Adliges Erbe in den verschiedenen Kulturen
Antworten: 9
Zugriffe: 512

Geweiht + Adliges Erbe in den verschiedenen Kulturen

"Adeliges Erbe" gibt es inneraventurisch nicht - das ist ein Vorteil im WdH für SC-Generierung. Das liegt einfach daran, dass die sichere Festlegung bei "Adelige Abstammung", dass derjenige niemals das Familiengut "erben" wird, inneraventurisch nicht existieren kann - so viele Geschwister kann man g...
von Andwari
03.01.2018 15:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)
Antworten: 4503
Zugriffe: 252152

Kurze Fragen, kurze Antworten (Spielwelten & Hintergrund)

"Zehnt" ist eine Form von Steuer - daneben gibt es diverse weitere Steuern, nutzungsabhängige Abgaben (z.B. Brückenzoll) und evtl. in Geld abzuzahlende Verpflichtungen (z.B. Wehrsteuer). Ob das an die Stadtführung gezahlt wird oder nur über die Stadtführung an einen Landesherrn o.ä. weitergeleitet,...
von Andwari
31.12.2017 16:02
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Kriegsgott prä G7
Antworten: 10
Zugriffe: 735

Kriegsgott prä G7

viel Zustimmung zum Text vom Herr der Welt . Was das "Heraushalten" angeht, so kann man das für Geweihte durchaus mit einer Kriegsgöttin Rondra begründen - so lange es um die Fehde von Graf X gegen Junkergruppe Y geht, soll eben weder eine Seite moralisch höhergestellt noch die Kirche in ein sich-ge...