Die Suche ergab 7096 Treffer

von Andwari
21.01.2019 19:19
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Geweihte und Paradiese
Antworten: 14
Zugriffe: 470

Geweihte und Paradiese

@zwölfgöttliche Paradiese 1. Eine Sichtweise, dass die Paradiese nur von einem kleinen Teil der Gläubigen erreicht werden, während die Mehrzahl ins Totenreich (Borons Hallen) zur Seelenwäsche geht, erleichtert vieles - d.h. man muss schon richtig "gut" sein um ins Paradies zu kommen. Geweihte sind d...
von Andwari
19.01.2019 01:02
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Fragen zum "Lategame"
Antworten: 64
Zugriffe: 1336

Fragen zum "Lategame"

@moralische Bedenken Wenn allerdings der etwas fortgeschrittene Held nach einigen Kampagnen das nächste Große Ding vorgesetzt bekommt, wo er und seine Kumpels moralisch passend für ihre bisherigen Ziele agieren könnten ... wo wäre das Hindernis? Ein Held mit 20-30k AP und typischem aventurischen Hin...
von Andwari
16.01.2019 18:13
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Geld und Gold
Antworten: 26
Zugriffe: 985

Geld und Gold

Wenn Du "einfachen Handwerker" aus der GA direkt mit der Meisterschirm-Liste "qualifizierte Arbeiter" (Handwerks meister , Kartograph, ... Akademieabsolvent, ... Verwalter, .. Fechtlehrer) verstehst, kommen wir vmtl. nicht zusammen. Handwerksmeister ziehen einen guten Teil ihres Einkommens daraus, i...
von Andwari
16.01.2019 17:18
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Geld und Gold
Antworten: 26
Zugriffe: 985

Geld und Gold

@X76 Ich meinte das von dir angegebene Zitat - egal ob 5D oder 6D. Aber "Überschuss erwirtschaften" wäre hier nicht "sparen" sondern "Einkommen": Der selbständig wirtschaftende Handwerker hat betriebsbedingte Kosten und kriegt seine Produkte/Leistung abgekauft, der "Überschuss" wäre sein Einkommen. ...
von Andwari
16.01.2019 10:42
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Strafe für einen Exborbaradianer
Antworten: 80
Zugriffe: 2552

Strafe für einen Exborbaradianer

Man könnte hier die Gelegenheit nutzen, die Praioskirche ihr Kernkonzept darstellen zu lassen: Ein formal korrekter kirchenrechtlicher Prozess - an dessen Ende steht, dass der Geweihte bezüglich der Anklagen unschuldig ist. Die weltliche Seite wird dabei ausgeklammert (weil das keiner beantragt hat,...
von Andwari
16.01.2019 08:31
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Geld und Gold
Antworten: 26
Zugriffe: 985

Geld und Gold

chizuranjida Bei den von Dir erwähnten Bereichen läuft man allerdings Gefahr, dass die Auswirkungen von "Geiz" dem Spieler kaum auffallen, die gesparten Taler aber schon: Was sind die handfesten Nachteile von Dünnbier, Mehrbettzimmer und Waschschüssel? Dafür müsste man mMn deutlich an Umständen dre...
von Andwari
15.01.2019 16:12
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Ritter - spielbar machen
Antworten: 17
Zugriffe: 1335

Ritter - spielbar machen

Das "Paket" Ritter ist schlicht dadurch 'schwach', dass notwendige Vorteile nicht automatisch drin sind (AA) und Nachteile (Verpflichtung als Auto-Nachteil) schon. Ein (nominell teureres) Paket mit enthaltenem AA und herausgenommenem Verpflichtungen, bei dem man dann die Verpflichtungen direkt wiede...
von Andwari
15.01.2019 14:45
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Geld und Gold
Antworten: 26
Zugriffe: 985

Geld und Gold

Viele Bereiche zum Geld-ausgeben in DSA passen leider nicht ordentlich zusammen: Der Handwerker von @X76 wird vmtl. den Großteil seines Einkommens für Lebensmittel, Kleidung, Brennholz, Unterkunft, und etwas Geselligkeit ausgeben (siehe: Maslowsche Bedürfnispyramide) - die Angabe, er könne 6D monatl...
von Andwari
05.01.2019 19:23
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Khômkrieg
Antworten: 122
Zugriffe: 5849

Der Khômkrieg

Die Answinkrise beginnt erst mit dem Verschwinden Hals - das ist einige Monate nachdem der Khomkrieg richtig vorbei ist - Tar Honak stirbt Ende 1009 (RAH bzw. NL-Tage), schon im Praios 1010 BF bricht das al'anfanische Heer zusammen. Hal verschwindet erst im PHE 1010, also 8 Monate später, 2 Monate s...
von Andwari
05.01.2019 13:48
Forum: Rollenspiel & Spielwelten
Thema: Charakterspiel vs. Schwachsinnsaktion
Antworten: 34
Zugriffe: 3063

Charakterspiel vs. Schwachsinnsaktion

Nico211 Zieht ein Geweihter, der sich für eine gute Sache opfert und damit derisch viel weniger bewirkt als in seinen Möglichkeiten stand, wirklich ins Paradies ein? Die kirchlich gelehrte Antwort in meiner Welt wäre "nein" oder wenigstens innerkirchlich sehr umstritten. Sonst erzeugt man nämlich e...
von Andwari
05.01.2019 13:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2019?
Antworten: 275
Zugriffe: 12058

DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?

Mitwachsende Mauern: Proben, deren Ausgang "klar" ist, muss ich als SL nicht würfeln lassen: Da erzeugt im Umkehrschluss halt doch "mitwachsende Mauern", weil die ganzen Mini-Hindernisse, welche die mächtige Gruppe ohne größere Probleme überwindet, nicht mehr dargestellt werden müssen. Das gilt natü...
von Andwari
05.01.2019 10:32
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie wichtig sind Eigenschaftswerte
Antworten: 48
Zugriffe: 1132

Wie wichtig sind Eigenschaftswerte

Rasputin Einfach mal in den Zerael-Probenrechner ein Beispiel reingegeben: 1) Ursprüngliche Eigenschaften 15/13/10, TaW 7 = eine Probe mit sinnvoller, nicht sowieso schon bei 99% liegender Erfolgswahrscheinlichkeit, dann modifizierte Eigenschaften auf 16/13/10 (2) und 15/13/11: 1) 72,9% und mittler...
von Andwari
04.01.2019 13:39
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2019?
Antworten: 275
Zugriffe: 12058

DSA4 Liebhaber: Wie seht ihr DSA5 2018?

Zwischen 10 TaP* und 11 TaP* wird man in DSA4.x vmtl. keinen großen Unterschied haben - eine Probe, die vmtl. zweistellige TaP* liefern wird, ist wohl sowieso schon langweilig, weil man die zu 99% schafft und nur selten wirklich wenige TaP* generiert. Besser wäre es vom SL gewesen, hier eine deutlic...
von Andwari
04.01.2019 13:23
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kinderarmut in Aventurien
Antworten: 59
Zugriffe: 2323

Kinderarmut in Aventurien

Adanos So lange es dramaturgisch nicht interessant ist ... können wir ganz Aventurien weglassen. Aventurien existiert nur als Abenteuerschauplatz - wenn sich der SL als Ideal alles für sein Abenteuer selbst aus den Fingern saugen soll, kann man sich natürlich den kompletten Metaplot, alle Regionalb...
von Andwari
04.01.2019 13:14
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Wie wichtig sind Eigenschaftswerte
Antworten: 48
Zugriffe: 1132

Wie wichtig sind Eigenschaftswerte

Wolfio Exzessives MU-Proben heißt allerdings ggf, die Gruppe in Kampffähige und Weglaufernde aufzusplitten, was gerade dann echt problematisch wird, wenn mal wieder der Ronnie und der Gildenmagier in unterschiedliche Richtungen weglaufen und der Heilkundige und der Dieb (ohne magische Waffen) vor d...
von Andwari
03.01.2019 16:58
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Kinderarmut in Aventurien
Antworten: 59
Zugriffe: 2323

Kinderarmut in Aventurien

Rahjalieb & Kindersterblichkeit Das Kraut ist doch eigentlich die Grundlage für ein "gleichberechtigtes" Aventurien - denn ohne müssen die Leibeigene Yesinthe und die Abenteurerin auf Sex verzichten, während Alrik der Abenteurer sich einen spaßigen Abend macht. Geringe Kindersterblichkeit wäre genau...
von Andwari
21.12.2018 17:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Khômkrieg
Antworten: 122
Zugriffe: 5849

Der Khômkrieg

Der Golgaritenorden ist offiziell erst 1014 BF gegründet. Da gab es irgendeine Episode, dass sich Puniner und Al'Anfaner irgendwo bei ein paar Ruinen am Wüstenrand beharken, ja. Das Ganze ist allerdings arg wenig nachvollziehbar: - das Schisma der Boronkirchen besteht seit 690BF, also über 300 Jahre...
von Andwari
21.12.2018 11:51
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Khômkrieg
Antworten: 122
Zugriffe: 5849

Der Khômkrieg

Man kann sich über ein paar Detailfragen im Glauben natürlich wunderbar gegenseitig erschlagen - Arianischer Streit, neuzeitliche Lehren von Hus, Luther o.ä. und bis zum Nordirlandkonflikt ... damit kann man schon mal einige Jahrzehnte Krieg rechtfertigen. Aber hier geht es nur um einen/zwei der 12-...
von Andwari
21.12.2018 09:07
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Khômkrieg
Antworten: 122
Zugriffe: 5849

Der Khômkrieg

Wenn wir "Glauben" als maßgeblichen Faktor mit rein nehmen, wird es für die güldenländisch geprägten größeren Reiche (MR, LF, Aranien) völlig pro-Al'Anfa: Nirgendwo im Süden kann man sich so gut auf ein Glaubensbild einigen wie in Al'Anfa, das ist eben nicht tulamidische Ketzerei oder gar blanker ko...
von Andwari
20.12.2018 17:31
Forum: Hintergründe, Kontinente und Globulen
Thema: Der Khômkrieg
Antworten: 122
Zugriffe: 5849

Der Khômkrieg

Zeitraum Das "trahelische Vorgeplänkel" hat sich etwas hingezogen - die Zeit zwischen der Entführung Paligans durch El Harkir (casus belli) und dem völlig überraschenden Gegenschlag der Al'Anfaner gegen das Kalifat war hingegen sehr kurz, wenn man militärische Vorbereitungen treffen will. Der Zeitra...
von Andwari
19.12.2018 12:10
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Weißmagier als NPC
Antworten: 13
Zugriffe: 717

Weißmagier als NPC

Die "offizielle" Darstellung von PdL ist eher grob, also ähnlich wie von Saldor Foslarin oder der S&S = Flammenlanze, mehr Flammenlanze, rauchende Trümmer. Da die Helden ja das Abenteuer spielen, dürfen die dabei immer nur die Scheune knapp neben dem eigentlichen Ziel treffen - oder man frustriert s...
von Andwari
19.12.2018 12:04
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Umgang mit Schicksalspunkten
Antworten: 11
Zugriffe: 500

Umgang mit Schicksalspunkten

Als SL muss ich nicht mit einer oben beschriebenen Situation umgehen, weil sie in meinem Spiel so nicht vorkommt - d.h. diese Situation hat wenig Bezug zum Umgang mit SchiPs in meiner Gruppe. Die Ansage "versemmelt Probe + löst Falle aus + fällt 20 Schritt + ist tot" sind arg viel Überraschungsei au...
von Andwari
19.12.2018 10:43
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Erklärt mir Verbindungen
Antworten: 24
Zugriffe: 1307

Erklärt mir Verbindungen

Jadoran Ich finde das "Beziehungsgeflecht" sehr schön, nur die Umsetzung in der Charaktergenerierung mäßig, wenn man für Beziehungen, die ein Nicht-Soziopath haben sollte von den gerade zu Beginn sehr knappen Ressourcen was runterschneiden soll + dann den SL quasi nötigt, für diese "besonderen" Kon...
von Andwari
19.12.2018 10:29
Forum: Generierung & Charakterentwicklung
Thema: Weißmagier als NPC
Antworten: 13
Zugriffe: 717

Weißmagier als NPC

Gerade ein erfahrener Magus der weißen Gilde kann ruhig auf einem Gebiet glänzen, das bisher wenig erwähnt wurde: Er ist eine Respektsperson und hat in den Jahren nach seiner Magusprüfung sehr ordentlich verdient (bzw. ist zusätzlich noch reich, weil ihn seine Familie nicht darben lässt - der Verwal...
von Andwari
17.12.2018 11:36
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 155
Zugriffe: 6396

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Herr der Welt Zwölfgöttliche Propaganda, lies noch mal die entsprechenden Kapitel in den Lobpreisungen. Wenn die Schönheit im 4ten Zeitalter zur Zeit eines "intakten" Sternenwalls in die Niederhöllen entführt werden konnte, kann es mit der Schutzwirkung des Sternenwalls nicht weit her sein. Wie Ilk...
von Andwari
17.12.2018 11:12
Forum: Novizen & Eleven
Thema: Erklärt mir Verbindungen
Antworten: 24
Zugriffe: 1307

Erklärt mir Verbindungen

Lokwai Bei typischen (?) DSA-Helden in Kaufabenteuern, die irgendwelchen Leuten aus echt schwierigen Notlagen helfen, dafür finanziell nur mit Brosamen entschädigt werden, die viel rumkommen und die gerettete Kuh oder Prinzessin auch immer brav in gutem Zustand wieder heimbringen ... wäre genau die...
von Andwari
17.12.2018 08:06
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 155
Zugriffe: 6396

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

@Sternenwall mit Loch Ganz unabhängig davon, wer das wie gebaut oder durchstoßen hat: Wenn man eine von außen bedrohte Schöpfung darstellen will, ist der Sternenwall o.ä. ein beliebtes Motiv - bzw. für eine einfache Vorstellung der Sterblichen notwendig = wie stelle ich denn sonst eine Belagerungssi...
von Andwari
13.12.2018 23:07
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 155
Zugriffe: 6396

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Das Threadthema heißt nur eigentlich nicht, "sind die Rollen der Götter in DSA sexistisch verteilt" - oder irgendwas dahingehend. Insofern war Seidoss halt mit der Idee, da sei eine grüppchenweise klare Zuordnung der 12G in "gute" (weibliche) und "fragwürdige" (männliche) Götter halt noch im Threadt...
von Andwari
13.12.2018 21:39
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 155
Zugriffe: 6396

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Sumaro "sexistisch" war hier mal ausnahmsweise nicht Thema. Die Vorbilder des DSA-Pantheons sind aus einer Gesellschaft mit sehr starken geschlechtermäßigen Rollenzuweisungen entlehnt - gemeint ist nicht das Jahr 1985 sondern eher 85 n.Chr. Die Behauptung von Seidoss-Anima von Seelenheil zielte auf...
von Andwari
13.12.2018 14:47
Forum: Götter, Dämonen und ihre Diener
Thema: Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?
Antworten: 155
Zugriffe: 6396

Sind die (Zwölf-)Götter gut (sollen sie es sein)?

Seidoss-Anima von Seelenheil Man hat bei den Göttern nicht nur "gut/böse" - das war quasi der Konflikt mit dem NL, sondern auch "Chaos/Ordnung" als Skala - der in der DSA-Mythologie erst später nachgeschobene Part mit Erzdämonen & Co. Das gibt natürlich Probleme in einer eindimensionalen Bewertung....