Die Suche ergab 5 Treffer

von tokagi
21.08.2015 18:43
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 32082

Re: DSA5 ist da

Über beschränkte Ressourcen und "selbst auferlegte Nachteile" wie einen Ehrenkodex, Verpflichtungen o. Ä. könnte man Geweihte und Magier praktisch beliebig stark nerfen. Auch übernatürliche Nachteile könnte man hierfür problemlos benutzen.

Wenn der Geweihte beispielsweise nur noch wenige KE / Tag regenerieren würde und jeden Tag x Stunden im Tempel verbringen müsste (wobei x ansteigt, je weiter der Geweihte in den inneren Zirkel vordringt) dann wäre er sicher auch auf hohen Stufen noch auf einem Machtlevel dem profanen Charakter. Ebenso wäre ein Feuer-Elementarist denkbar, der je mehr Macht über das Feuer er bekommt, verwundbarer durch Wasser wird (Änderung des Hintergrunds, geht mal gar nicht!!! :lol:) usw.

Ich glaube nicht, dass Magier in einer konsistenten Spielwelt grundsätzlich immer stärker sein müssen als profane Charaktere. Es hängt nur von der Umsetzung ab.
von tokagi
21.08.2015 17:13
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 32082

Re: DSA5 ist da

@Sumaro: So wie du das hier beschreibst bekomme ich immer weniger lust auf DSA5... :(
von tokagi
16.08.2015 12:46
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 32082

Re: DSA5 ist da

Cifer hat geschrieben:Das Grundregelwerk hat auch quasi 0 Hintergrund.
Wirklich? Das ist schade. Ich hätte eigentlich schon so 20-50 Seiten Zusammenfassung der Spielwelt erwartet. Ohne viel Details, aber mit Karte natürlich. Damit man zumindest als Neueinsteiger einen ungefähren Eindruck von den Landstrichen, den Völkern und ihren Beziehungen bekommt. Sonst kann man doch kaum sinnvoll anfangen zu spielen... Oder versteht sich DSA neuerdings als Universalregelwerk mit dem ich auch in Mittelerde spielen kann?

:???:
von tokagi
16.08.2015 12:11
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 32082

Re: DSA5 ist da

Farmelon hat geschrieben:Geht ja gut los mit der Vollständigkeit des GRW. So viel zum beworbenen Produkt. :ijw:
http://www.ulisses-spiele.de/forum/view ... 57#p139957
Siehe dazu auch: die News. DSA lebt zu 95% von seiner Hintergrundwelt und dem Grundregelwerk wird keine vernünftige Karte beigelegt. Ist klar. :nekro:
von tokagi
16.08.2015 11:23
Forum: Neuigkeiten & Berichtenswertes
Thema: DSA5 ist da
Antworten: 636
Zugriffe: 32082

Re: DSA5 ist da

zaknitsch hat geschrieben:Wir machen das seit DSA 3 so.
Die Würfel von hell nach dunkel spiegeln die Reihenfolge wieder. Einzelne Würfel sind seit Ewigkeiten Out. ;)
Moment mal, diese Idee finde ich super! Danke dafür, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren! Das ist tausend Mal besser als immer 3 neue Farben herauszusuchen! Vor allem müssten die meisten in unserer Gruppe die erst kaufen. Warum bin ich da noch nie drauf gekommen... :oops: Nagut, ich spiele auch noch nicht seit DSA3 :wink:

Feyamius hat geschrieben:Vor allem fehlt dem Farbkreis ein neunter Würfel, weiß oder so, für eine doppelt belegte Eigenschaft in einer Probe.
Guter Einwand! Das sollte eigentlich der Todesstoß für den Farbkreis bedeuten...:ijw: